Spuren lesen – Was uns die Fährten der Tiere erzählen

»Der Natur auf der Spur: Ein angenagter Fichtenzapfen verrät uns, dass Eichhörnchen im Park leben (…). In den Spuren der Wildtiere lesen wir die Geschichten der Natur. Das Buch inspiriert dazu, (…) auf den Spuren der Wildtiere die Natur vor der Haustür zu erkunden.«

Zusammen mit Autorin Stefanie Argow habe ich die Trittsiegel von Wolf, Fuchs, Marderhund, Katze, Rothirsch, Reh, Wildschwein, Dachs, Marder, Otter, Waschbär, Hase, Biber, Nutria, Eichhörnchen, Ratte, Igel, Reiher, Kranich und Rabe gezeichnet.

»Spuren lesen – Geschichten, die uns die Fährten der Tiere erzählen«
Stefanie Argow und Ulrike Fokken
288 S, 153 x 221, Einband, Quadriga
24,00 € (D), ISBN 978-3-86995-101-0

Erhältlich ab 30. September 2020 im Handel, via Verlag oder Amazon.

Portfolio: // Use: , , , // Topic: , , , , , , // Style: ,
Portfolio: // Use: , , , // Topic: , , , , , , // Style: ,