(Deutsch) Fresh Feature | Papierfresserchen

“Lily Lux: lesen und lieben! (…) Sowohl das Bilderbuch als auch das Notizbuch veranlassen beim Blättern ganz Lux-flugs ein sofortiges Ausschütten von Kreativität und Glückshormonen. (…)

Das besondere an Lilys Welt ist, dass sie durch das Verträumte nicht weniger real wird, sondern man sich vielmehr selbst sofort als Teil von ihr fühlt. Ein Teil unter all den persönlichen Schätzen aus gesammelten Fundstücken. An diesem Ort zählt vor allem die Gabe, aus Gewöhnlichem kleine Wunder kreieren zu können: „Lily lässt sich gern von ihrer eigenen Begeisterung mitreißen“. Denn wer in Kniekarosocken einen Kopfstand an eine bilderbunt-gepflasterte Wand macht wie Lily, die (oder der) sieht die Welt wahrhaftig aus einem neuen Blickwinkel.

Den eigenen Lily Lux-Blick in die reelle Welt kann man dann fortan im entsprechenden Notizbuch weiter ausbauen und festhalten. Als Begleiter durch die Jahreszeiten gibt es darin, z. B. vier Beobachtungsbögen, in die man über mehrere Jahre das Datum des ersten Sonnenmilchdufts oder der letzten Stubenfliege eintragen kann. Dazu kommt seitenweise Schönes aus dem wunderbaren Lily-Leben (vermeintlich mit Tesa von ihr „eingeklebt“), aber auch allerhand Nützliches: ausgefallene Bastel- und Backanleitungen, Schattenabbildungen zur Herbstblätterbestimmung und zahlreiche informative bis lustige Listen (eine Blaumeise erkennt man laut Lily an dem Ruf „trärretetet ti vüid“ und am 23. Februar ist der Tag der Vorfreude).

Beide Bücher sind für alle Ameliés und Lilys dieser Wunder-Welt. Lily- Alexandra jedenfalls wird das Haus niemals mehr ohne ihr lieb gewonnenes Lux-Notizbuch verlassen.”

Dankeschön, liebe Alexandra Oswald!

Leave a reply *

(Deutsch) Fresh Feature | Papierfresserchen

“Lily Lux: lesen und lieben! (…) Sowohl das Bilderbuch als auch das Notizbuch veranlassen beim Blättern ganz Lux-flugs ein sofortiges Ausschütten von Kreativität und Glückshormonen. (…)

Das besondere an Lilys Welt ist, dass sie durch das Verträumte nicht weniger real wird, sondern man sich vielmehr selbst sofort als Teil von ihr fühlt. Ein Teil unter all den persönlichen Schätzen aus gesammelten Fundstücken. An diesem Ort zählt vor allem die Gabe, aus Gewöhnlichem kleine Wunder kreieren zu können: „Lily lässt sich gern von ihrer eigenen Begeisterung mitreißen“. Denn wer in Kniekarosocken einen Kopfstand an eine bilderbunt-gepflasterte Wand macht wie Lily, die (oder der) sieht die Welt wahrhaftig aus einem neuen Blickwinkel.

Den eigenen Lily Lux-Blick in die reelle Welt kann man dann fortan im entsprechenden Notizbuch weiter ausbauen und festhalten. Als Begleiter durch die Jahreszeiten gibt es darin, z. B. vier Beobachtungsbögen, in die man über mehrere Jahre das Datum des ersten Sonnenmilchdufts oder der letzten Stubenfliege eintragen kann. Dazu kommt seitenweise Schönes aus dem wunderbaren Lily-Leben (vermeintlich mit Tesa von ihr „eingeklebt“), aber auch allerhand Nützliches: ausgefallene Bastel- und Backanleitungen, Schattenabbildungen zur Herbstblätterbestimmung und zahlreiche informative bis lustige Listen (eine Blaumeise erkennt man laut Lily an dem Ruf „trärretetet ti vüid“ und am 23. Februar ist der Tag der Vorfreude).

Beide Bücher sind für alle Ameliés und Lilys dieser Wunder-Welt. Lily- Alexandra jedenfalls wird das Haus niemals mehr ohne ihr lieb gewonnenes Lux-Notizbuch verlassen.”

Dankeschön, liebe Alexandra Oswald!

Published | Secretary for TU Berlin
(Deutsch) Drafts for a Bulgarian Fairy Tale
(Deutsch) Art Prints | Identification Sheets with Forest Animals
Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!
Published | Forest Animals in Waldstück Magazine
(Deutsch) Published | Cat Tracks on WWF Junior
Crafting + DIY | Lily Lux’ Advent Calendar
Art Prints | Identification Sheets with Tree Fruits
Published | Tree Fruits in Waldstück Magazine
(Deutsch) Published | Learning Posters for Forest Education
Work Sheet “Tracks of European Predators”
Art Prints | Happy Birthday, Posterlounge!
Personal Work | Lola at the Beach
Art Prints | Identification Sheets with Tree Shapes
Published | Trees in Waldstück Magazine
Summer cards crafted with dressup doll Gerti
Summer for Dressup Doll »Gerti geht baden«
Feature | La Despensa de Leonardo
Published | Birds in Waldstück Magazine
Personal Work | Lola in the Café
Finger Alphabet for Eltern Family in DB Mobil
Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!
Published | Animal Tracks for SZ Familie
Cards and Tags with our Santa Stamps and Dies
Santa Card Crafting Set of Dies and Stamps
Winter cards crafted with dressup doll Gerti
Winter for Dressup Doll “Gerti feiert Weihnachten”
Crafting + DIY | Lily Lux’ Advent Calendar
Fall cards crafted with dressup doll Gerti
Now Available | DIY-Dressup Doll “Gerti geht Gassi”
Published | Leaves in Waldstück Magazine
Packaging | Drafts for Spreewälder Lutki-Schmaus
Character Design | Lutki for Spreewälder Naschgarten
Just Published | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Feature | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Published | Finger Alphabet in Eltern Family
Art Prints | Vampire Girl Carmilla
Artprints | New Nude Sketches at Posterlounge
Art Prints | Seascape IV (Jackknife)
Available | Smaller Artprints via Posterlounge
Two-handed Finger Alphabet for Eltern Family
Art Prints | Identification Sheets in English
Fresh Feature | Tree Leaf Poster at Anjiko
Art Prints | Seascape I (Seaview) Edit
First Preview | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Preview | Wortschätzchen for Duden Verlag
Art Prints | Life Class and Nudes
Mimi Fiedler’s “Balkantherapie” | Character & Styling
Marija for “Balkantherapie” | Character & Styling
Super Heroine for Barbara Magazin | Drafts
Art Prints | Identification Sheets at Posterlounge
Art Prints | Alphabets at Posterlounge
Emmy & Patty Postcards for EmpaTrain
EmpaTrain | Details from the Empathy Lab
EmpaTrain | Welcome to the Empathy Lab
Art Prints | Infographics at Posterlounge
Super Heroine for Barbara Magazin | Styling
Super-Heroine Barbararella for Barbara Magazine
Tiny People in Paris | Anna & Max | Anniversary III
Tiny People in Paris | Anna & Max | Anniversary

Leave a reply *