Category Archives: Farbe

Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!

Zeichnung von einem Mädchen, das zur Feier von Winter, Weihnacht, Advent, Silvester und Neujahr mit Kaffee, Tee, Pralinen und Amsel im winterlich verschneiten Wald gemütlich auf einer Parkbank sitzt und Geschenke wie Meisenringe, Äpfeln und Vogelfutter und Glücksklee für die Tiere des Waldes wie Reh, Fuchs, Waschbär, Dachs, Marder, Wiesel, Eichhörnchen, Siebenschläfer, Maus, Murmeltier, Salamander, Frosch, Falke, Eichelhäher, Elster, Taube, Grünspecht, Nachtigall, Rotkehlchen, Kohlmeise, Haubenmeise, Stieglitz, Gimpel, Rotschwanz, Buchfink, Sperling und Zaunkönig, mitgebracht hat – für Lily Lux von Iris Luckhaus

Hiermit möchten wir Euch allen überaus frohe, trotz allem herzerwärmende und tannenduftende Feiertage sowie ein ganz und gar wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr Zweitausendzweiundzwanzig wünschen!

Fresh Feature | Tag- und Nachtschicht bei Creative Finder

Illustrationen von Iris Luckhaus zu Arbeitszeiten bei Tag und Nacht, die eine Frau fröhlich und traurig bei der Arbeit im Büro am Mac zeigen

Es ist ganz schön seltsam, nichtsahnend einen Newsletter zu öffnen und dort seine eigene Illustration zu entdecken, aber ich freue mich sehr, dass meine Tag- und Nachtschicht heute von The Creative Finder vorgestellt wird!

Kunstdruck | Schautafel zur Tierwelt Neuenglands

Infographic Wall Chart featuring the wildlife of new England, such as Blue Jay, Northern Cardinal, Black-capped Chickadee, Robin, Sparrow, Downy Woodpecker, Carolina Wren, Tufted Titmouse, Eastern Bluebird, Goldfinch, Baltimore Oriole, White-breasted Nuthatch, Mallard Duck, Duckling, White-footed Deer-mouse, Flying Squirrel, Garden Snail, Northern Green Frog, Spotted Salamander, Painted Turtle, Virginia Opossum, Hedgehog, Groundhog, Woodchuck, Chipmunk, Red Squirrel, Striped Skunk, Cottontail Rabbit, Red Admiral, Tailed Blue, Clouded Sulphur, Monarch Butterfly, Least Weasel, American Pine Marten, River Otter, Fly Amanita, Gray Fox, Red Fox and Common Raccoon.

Im Rahmen meines Projekts “Foxy geht wandern” habe ich die Tierwelt Neuenglands recherchiert und illustriert. Als die Fülle verwirrend wurde, habe ich eine weitere Schautafel angelegt, und die ist jetzt bei Redbubble und Søciety6 nicht nur als Poster und Kunstdruck in verschiedenen Ausführungen, sondern auch als Notizbuch, Postkarte, Tasse, Tasche, Shirt, Kissen, Tuch, Decke, Vorhang, Handyhülle, Aufkleber und auf vielen weiteren Produkten erhältlich!

Kunstdruck (Geburtsgeschenk) | Foxy geht wandern

Illustration of a hiking little fox cub with a backpack in the autumnal New England mountains with purple skies, accompanied by a pair of Northern Cardinala, a Black-capped Chickadee, an American Robin, a Sparrow, a Downy Woodpecker, a pair of Tufted Titmousea, an Eastern Bluebird, a Goldfinch, a Baltimore Oriole, a White-breasted Nuthatch, a family of Mallard Ducks and four Ducklings, a White-footed Deer-mouse, a Flying Squirrel, a Garden Snail, a Northern Green Frog, a Spotted Salamander, a Painted Turtle, a Virginia Opossum, a Hedgehog (as the project started with the "hedgehog hike", the hedgehog became sort of our unicorn :)), two Groundhogs or Woodchucks, a Chipmunk, a Red Squirrel, a Striped Skunk, two Cottontail Rabbits, two Red Admirals, a Tailed Blue, a Clouded Sulphur, a Monarch Butterfly, a Least Weasel, an American Pine Marten, a River Otter, two Fly Amanitas, and a Common Raccoon, by Iris Luckhaus.

Little Foxy war eines meiner Lieblingsprojekte dieses Jahres! Eine amerikanische Freundin fragte an, ob ich einen speziellen Kunstdruck für die Geburt der Tochter ihrer Freundin zeichnen würde. Darauf folgten ausführliche Recherchen (private ebenso wie wissenschaftliche), das Finden einen neuen Stils (meine ersten anthropomorphen Tiere haben viel mehr Spaß gemacht als erwartet!), die Feststellung, dass sich die Tierwelt von Neuengland komplett von der europäischen Tierwelt unterscheidet (amerikanische Rotkehlchen sind eigentlich Drosseln!) und dermaßen viele dieser faszinierenden Tiere zu zeichnen, dass sie dann sogar eine eigene Infografik bekommen haben…

Feature | Achtmal “bestes Portfolio” bei Das Auge

Vektorillustration für ein Märchen mit zwei Mädchen, Freundinnen wie Prinzessinnen, im Ballkleid, die voller Neugier hinter einen roten Vorhang spähen und Paris erblicken, von Iris Luckhaus

Ich dachte erst, ich sehe nicht richtig: Das Auge Werkschau zeigt grade stolze acht (!!!) meiner Portfolios auf ihrer Startseite unter “Die besten Portfolios”! Wie cool ist das denn?! Ich freue mich wie verrückt, dankeschön!

Kunstdrucke | Schautafel Heimische Singvögel

Bedruckte Produkte wie Tasse, Buch, Karte oder Tasche mit Infografiken und Schautafeln zum Lernen, Erkennen und Bestimmen des Aussehens und Gesangs von Gartenvögeln und Singvögeln wie Amsel, Bachstelze, Blaumeise, Bluthänfling, Flachsfink, Buchfink, Buntspecht, Dohle, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Elster, Feldlerche, Feldsperling, Feldspatz, Finis, Gartenbaumläufer, Gartengrasmücke, Gartenrotschwanz, Gimpel, Dompfaff, Girlitz, Goldammer, Grauschnäpper, Grünfink, Grünling, Grünspecht, Erdspecht, Haubenmeise, Hausrotschwanz, Haussperling, Hausspatz, Heckenbraunelle, Kernbeißer, Klappergrasmücke, Zaungrasmücke, Kleiber, Kohlmeise, Kuckuck, Mauersegler, Mehlschwalbe, Mönchsgrasmücke, Nachtigall, Nebelkrähe, Rabenkrähe, Neuntöter, Rauchschwalbe, Ringeltaube, Rohrspatz, Rohrammer, Rotkehlchen, Schwanzmeise, Singdrossel, Sommergoldhähnchen, Star, Stieglitz, Distelfink, Straßentaube, Sumpfmeise, Nonnenmeise, Sumpfrohrsänger, Tannenmeise, Trauerschnäpper, Türkentaube, Wacholderdrossel Wintergoldhähnchen, Zaunkönig, Zilpzalp, Meise, Specht, Fink, Grasmücke, Drossel, Baumläufer, Häher, Lerche, Sperling, Spatz, Schnäpper, Rotschwanz und Goldhähnchen von Iris Luckhaus

Ich arbeite seit einigen Jahren immer mal wieder an dieser Schautafel mit Heimischen Singvögeln. Es ist aufwendig, nicht einfach ein Foto abzuzeichnen, sondern aus unzähligen Bildern einen verallgemeinerten Querschnitt zu bilden, aber genau das hilft beim Bestimmen! Neben Postern, Notizbüchern, Postkarten und Tassen sind bei Redbubble und Søciety6 jetzt Taschen, Shirts, Kissen, Tücher, Decken, Hüllen, Aufkleber und viele weitere Produkte erhältlich.

Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!

Zeichnung von einem Mädchen, das zur Feier von Winter, Weihnacht, Advent, Silvester und Neujahr im winterlich verschneiten Wald Yoga in Baumpose turnt und Geschenke wie Meisenringe, Äpfeln und Vogelfutter und Glücksklee für die Tiere des Waldes wie Eichhörnchen, Füchse, Rehe, Rotkehlchen, Kohlmeise, Stieglitz, Gimpel und Amsel mitgebracht hat, während Waschbär, Dachs und Marder einen Meisenknödel vom Schlitten stehlen, für Lily Lux von Iris Luckhaus

Hiermit möchten wir Euch allen überaus frohe, trotz allem herzerwärmende und tannenduftende Feiertage sowie ein ganz und gar wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr Zweitausendeinundzwanzig wünschen!

Tipps & Tricks | Infografik zu Maskenbindetechniken

Infografik zu Maskenbindetechniken, die am Beispiel der Hybrid-Maske verschiedene Arten oder Wege zeigt, wie man die Behelfsmaske, Alltagsmaske, Mundmaske, Stoffmaske, Mund-Nasen-Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung mit Ohrhalter, Ohrgummi, Ohrband oder Kopfbändel aus Elastik, Jersey oder Textilband mit und ohne verstellbare Schiebeknoten, Ponyperlen oder Kordelstopper und Dutt oder Pferdeschwanz an den Ohren oder um den Kopf befestigt, von Iris Luckhaus

Bei genauerer Betrachtung gibt es sehr viele Wege, eine Alltagsmaske an Ohren oder Kopf zu befestigen! Nachdem ich mich in den letzten Wochen ziemlich eingehend mit Masken befasst habe, hier schon seit einer ganzen Weile einige Skizzen mit Maskenbindetechniken herumlagen und ich mal wieder ein bisschen Luft hatte, habe ich eine einfache Infografik gezeichnet, die zeigt, wie man die Behelfsmaske mit Ohrhaltern oder Kopfbändeln binden kann.

Zwischendurch die Alltags-Sehnsucht

Profilbild mit Selbstbildnis der Illustratorin Iris Luckhaus bei der Arbeit in ihrem Büro in Wuppertal

Kennen Sie diese Momente, wo man in dieser sonderbaren Zeit über Fotos vom letzten Jahr oder Erinnerungsstücke vom letzten Urlaub stolpert und plötzlich so eine ganz große Sehnsucht nach richtigen, echtem Alltag bekommt?

Veröffentlichung | Sekretärin für die TU Berlin

Sekretärin für eine Einladungskarte der TU Berlin – Alle Fäden in der Hand! Tippst Du noch oder managst Du schon?

Ich habe meine Sekretärin für eine Einladung der Technischen Universität Berlin überarbeitet. Der Slogan für das Seminar “Die Fäden in der Hand!” für Sekretariatsmitarbeiter lautet “Tippst Du noch oder managst Du schon?”.

Entwürfe für ein bulgarisches Wintermärchen

Illustration zu The Little Girl and the Winter Whirlwinds mit Bulgarischen Trachten von Iris Luckhaus

Im November habe ich für einen Kunden, der hier nicht genannt werden möchte, einige Entwürfe zur Illustration des bulgarischen Märchens “Das Mädchen und die Winterstürme” angefertigt. Das Projekt ist dann doch ganz anders verlaufen, aber die Entwürfe haben mich zu einem neuen Stil geführt – und deshalb möchte ich die hier auch zeigen, obwohl sie noch sehr, sehr unfertig sind und ich da wohl auch nicht mehr weiter dran arbeiten werde.

Feature | Märchenmädchen bei Das Auge

Vektorillustration für ein Märchen mit zwei Mädchen, Freundinnen wie Prinzessinnen, im Ballkleid, die voller Neugier hinter einen roten Vorhang spähen und Paris erblicken, von Iris Luckhaus

Ich freue mich von ganzem Herzen darüber, dass die sowieso schon wunderbare Das Auge Werkschau meine Märchenmädchen diese Woche auf ihrer Startseite unter “Die besten Portfolios” zeigt! Dankeschön!

Freie Arbeiten | Lola am Strand

Lola am Strand, von Iris Luckhaus

Anhand der Serie Lola macht Urlaub experimentiere ich zwischendurch immer mal wieder mit neuen Techniken, Mustern und Farbstellungen. Hier habe ich – inspiriert von ein paar ganz wunderbaren Sommertagen im April! – versucht, das träge Glück eines warmen, sonnigen Nachmittags am Wasser einzufangen.

Freie Arbeiten | Lola wartet im Café

Lola im Café, von Iris Luckhaus

Anhand der Serie Lola macht Urlaub experimentiere ich zwischendurch immer mal wieder mit neuen Techniken, Mustern und Farbstellungen. Hier habe ich – inspiriert von Sommer- und Reisesehnsucht angesichts des bitterkalten Spätwinters – versucht, die Stimmung eines Sommerabends in einem französischen Café einzufangen.

Kunstdruck | Märchen mit fliegendem Teppich

Illustration eines Mädchens auf einem fliegenden Teppich mit Simsalabim, Abrakadabra, Hokuspokus und Jicker für Märchen

Ich habe vor einigen Monaten mal wieder Zwischendurchskizzen gescannt, um neue Styles auszuprobieren und frische Motive für Kunstdrucke zu basteln – hier nun zur Feier der letzten späten Sommertage eine Vorschau!

Verpackung | Entwurf Spreewälder Lutki-Schmaus

Illustrationen von Lutki und Fährmann für Verpackungen von Bio-Snacks aus Kürbiskernen von Spreenat Naschgarten aus dem Spreewald

Im März habe ich Entwürfe für Verpackungen für den Spreewälder Lutki-Schmaus und Fährmanns-Snack, die von der Bio-Marke Spreenat (Naschgarten) aus heimischen Kürbiskernen, Brennesselsalz (Fährmann und Rübenzucker (Lutki) hergestellt und zusammen mit einer kleinen Spreewald-Fibel dort vertrieben werden sollen, erstellt.

Characterdesign | Lutki für Spreewälder Naschgarten

Illustrationen von Lutki und Fährmann für Verpackungen von Bio-Snacks aus Kürbiskernen von Spreenat Naschgarten aus dem Spreewald

Teil der Gestaltung der Verpackungen für Spreewälder Lutki-Schmaus und Spreewälder Fährmanns-Snack, die ich im März für die Bio-Marke Spreenat (Naschgarten) übernommen habe, war das Characterdesign für den Lutki, einer durchaus freundlich gesinnten, aber meist unsichtbaren zwergenhaften Sagengestalt aus dem Spreewald.

Mimi Fiedler’s “Balkantherapie” | Character & Styling

Character Design und Styling für Mimi Fiedler im Buch Balkantherapie von Iris Luckhaus

Das waren meine ersten Entwürfe für Character Design, Kleidung und Styling für das Buch “Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch! – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben” der wunderbaren Mimi Fiedler, das ich vor fast einem Jahr für den MVG Verlag illustriert habe. Im Buch und auf dem Umschlag trägt Mimi das vierte Outfit (Streifenshirt, Hotpants und Hosenträger), und auf einer der Vignetten die Bluse aus dem dritten Outfit.

Marija für die “Balkantherapie” | Character & Styling

Character Design und Styling für Mimi Fiedlers Mutter Marija im Buch Balkantherapie

Das waren meine ersten Entwürfe für Character Design, Kleidung und Styling für das Buch “Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch! – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben” der wunderbaren Mimi Fiedler, das ich vor fast einem Jahr für den MVG Verlag illustriert habe. Im Buch und auch auf dem Umschlag trägt Mimis Mutter (und weise Ratgeberin in allen Lebenslagen) Marija das rote Kleid mit den weißen Punkten.

Superheldin für das Barbara Magazin | Entwurf

Illustration der Superheldin Barbararella für Barbara Magazin von Iris Luckhaus

Ich arbeite momentan an vertraulichen Projekten, die ich (noch) nicht zeigen darf, und deshalb gibt’s hier mal wieder Einblicke in ältere Arbeiten. Hier ist einer der Entwürfe zur Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin „Barbara“ von Barbara Schöneberger gezeichnet habe.

Emmy und Patty Postkarten für EmpaTrain

Zeichnung von Mädchen und Giraffe als Freundinnen in der Savanne für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Emmy und Patty, die ich vor einigen Jahren für ein Frühstücksbrettchen von EmpaTrain gezeichnet habe, gibt es jetzt – ein bisschen umformatiert – endlich auch als Postkarte! Symboltier für die Empathie ist die Giraffe, und die sollte bei diesem Motiv natürlich im Mittelpunkt stehen: “Empathie heißt, sich ohne Worte zu verstehen”.

Superheldin für Barbara Magazin | Character

Character Design für die Superheldin Barbararella für Barbara Magazin

Hier nun mit einiger Verspätung mein Character Design für Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin “Barbara” von Barbara Schöneberger gezeichnet habe. Meine Entwürfe basieren auf der realen Vorlage sowie typischen Elementen von Superheldinnen.

EmpaTrain | Willkommen im Empathie Labor!

Illustration von einem Empathie-Labor, wo Chemikerin und Chemiker in einem Labor mit Reagenzgläsern und Laborkolben, einem Wolfsskelett und Infografik zu Mimikresonanz, Vulkan und Giraffe die Formel für Empathie finden, für EmpaTrain

Nachdem ich vor einigen Jahren Emmy und Patty als Frühstücksbrettchen für die Firma EmpaTrain (Spezialist für gewaltfreie Kommunikation und Mediation) gezeichnet habe, gibt es nun ein zweites Empatrain-Brettchen von mir, das ein Empathielabor zeigt – mit Chemikern sowie allerlei Substanzen und Gerätschaften, die man so braucht, um Empathie am Labortisch zusammenzubrauen. Diesmal wird das Motiv auch auf Postkarten und Plakate gedruckt und dient nicht nur der Werbung, sondern wird überdies als Lehrmaterial in Seminaren verwendet!

Superheldin für das Barbara Magazin | Styling

Styling für Superheldin Barbararella für Barbara Magazin von Iris Luckhaus

Hier nun mit einiger Verspätung meine Styling-Skizzen für Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin “Barbara” von Barbara Schöneberger gezeichnet habe. Meine Entwürfe basieren auf der Kleidung der realen Vorlage und typischen Elementen von Superheldinnen.

Superheldin Barbararella für das Barbara Magazin

Zeichnung von Barbara Schöneberger als Superheldin Barbararella für eine Kolumne im Barbara-Magazin von Iris Luckhaus

Im Rahmen der Entwicklung des “Barbara”-Magazins von Barbara Schöneberger habe ich für Gruner und Jahr die Barbararella als Character für eine Kolumne entwickelt und außerdem eine Szene gezeichnet, in der Barbara als Superheldin einem Stehpinkler Manieren beibringt, während ihr Superheldenkollege bereits den Kaffee fürs Plauderstündchen bereithält. Die Serie wurde leider nicht veröffentlicht, das Motiv hat aber trotzdem großen Spaß gemacht – und ich freue mich sehr, Barbararella nun zumindest hier zeigen zu dürfen. Danke, Judith!

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag III

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das bei einem Spaziergang durch Paris die Quais der Seine entdeckt und dort ein altes Herz in der Rinde einer Birke wiederfindet, von Iris Luckhaus

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag II

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das bei einem Spaziergang durch Paris Café im Jardin du Luxembourg seinen Hochzeitstag mit einer kleinen Torte feiert und von einem Rosenverkäufer verfolgt wird

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag I

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das in einem roten VW Käfer Auto durch Paris fährt und den Eiffelturm und Invalides sieht, von Iris Luckhaus

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kaufbar | Frische Postkarten bei Artflakes!

Klappkarten von Iris Luckhaus bei Artflakes

Bei Artflakes gibt es nun einige meiner Mädchen – Flora im Walde, Rosenrot, die Picknickerinnen, meine virtuelle Sekretärin und die neugierigen Märchenmädchen – auch als Klappkarten und kleinformatige Kunstdrucke!

Kaufbar | Frische Kunstdrucke bei Posterlounge

Posterserien von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Nach Jahren habe ich heute endlich mal wieder meine Kunstdrucke bei der famosen Posterlounge aktualisiert und gleich neun neue Motive hochgeladen: Flora im Walde, das Rosenrot-Mädchen, die Picknickerinnen am Meer, meine virtuelle Sekretärin (die heißt übrigens Antonie Seidensiefer), die beiden Damen aus der Seestück-Serie und die neugierigen Märchenmädchen in Paris! – Vielleicht gibt es ja demnächst sogar noch einige andere neue Produkte?

Veröffentlichung | Mimi Fiedlers “Balkantherapie”

Umschlag für das Buch Brauchsu keine Doktor, brauchsu nur diese Buch – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben von Mimi Fiedler im MVG Verlag

Heute habe ich meine – wirklich wunderschön gedruckten! – Belegexemplare erhalten, und ab morgen ist die »Balkantherapie« der großartigen Schaupielerin, Musikerin und Autorin Mimi Fiedler im Buchhandel erhältlich!

Veröffentlichung | Flora im IO-Sedbook

IO-Sedbook mit einer Zeichnung von Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert

Ich habe soeben meine Belegexemplare vom Sedbook der Illustratoren Organisation erhalten, in dem ich dieses Jahr mit meiner Frühlingsbotin Flora als ganzseitigem Aufmachermotiv sowie meiner Herzdame aus dem 52 Aces Poker Deck und den beiden neugierigen Märchenmädchen vertreten bin – und es ist wunderschön geworden!

Vorankündigung | Mimi Fiedlers “Balkantherapie”

Illustration mit Mimi Fiedler und ihrer Mutter Marija in We-Can-Do-It-Pose für den Umschlag des Buchs Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben von Iris Luckhaus

Ich habe soeben sämtliche Illustrationen für das Buch »Balkantherapie« der charmanten, klugen, warmherzigen und einfach großartigen Schaupielerin, Musikerin, Fotografin und Autorin Mimi Fiedler abgegeben, die ich in den letzten Wochen im Auftrag des MVG Verlags mit großer Begeisterung und viel Liebe zum Detail gezeichnet habe!

Anthologie | Frühlingsbotin Flora für IO Sedbook

Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Zeichnung einer Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert, von Iris Luckhaus

Im Februar habe ich aus lauter Freude über einige verfrühte Blumen Flora gezeichnet, die den Frühling bringt. Und alsbald haben sich dann auch einige Waldtiere um sie versammelt, nämlich Füchse, Eichhörnchen, Schwalben, Tagpfauenaugen, Waschbär, Dachs, Igel, Hase, Baummarder, Falke, Frischling, Haselmäuse, Eichelhäher, Elster, Spechte, Kohlmeisen, Rotkehlchen, Stieglitze, Spatze, Zilpzalp, Amsel, Laubfrosch, Hummeln und ein Reh!

Kunstdruck | Flora mit Frühlingsvorfreude

Flora (Margarita) im Walde

Weil ich von meinen wunderbaren aktuellen Projekten (noch!) gar nichts verraten oder zeigen darf, gibt’s jetzt mal wieder ein paar kleine Zwischendurcharbeiten zu sehen; inspiriert von einigen in den letzten Wochen entdeckten Frühblühern (Ringelblumen, Gänseblümchen und Rosen!) – und voller Vorfreude auf den nahenden Frühling!

Kleine Leute in Paris | Lila & Polly | Shopping I

Zeichnung von zwei Freundinnen und Touristinnen, die in einer rosa Patisserie in Paris ganz beglückt und aufgeregt Macarons probieren

Die beiden Damen vor dem Tresen sind Lila und Polly, die zusammen einkaufen, soeben in einer Pâtisserie Macarons entdeckt haben und demnächst weitere Orte erkunden (= Fortsetzung folgt!). Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Sommerpause

Illustration von Iris Luckhaus mit Freundinnen, die im Sommer Urlaub am Meer machen und unterwegs zum Picknick am Strand sind

Bullshit Bingo “Kantine” und “WG” für AOK-Magazine

Grafik und Retro-Illustrationen für ein Bullshit-Bingo zum Thema Kantine für die AOK-Magazine onJOB und onUNI

Ich habe zwei Seiten mit Bullshit-Bingo für die AOK-Kundenmagazine onJOB und obUNI gestaltet, und zwar zu den Themen Kantine (onJOB) und WG (onUNI). Das hat großen Spaß gemacht, und ich möchte Dani von deren Agentur WDV herzlich für die schöne Zusammenarbeit danken!

Kunstdruck fürs Büro | Sekretariat

Retro-Illustrationen von Iris Luckhaus mit einer Sekretärin, die sich an ihrem Schreibtisch schüchtern hinter Papieren versteckt und fröhlich telefoniert

Zwischendurchillustration über klassische Büroarbeit, die ich nun endlich mal saubergemacht, coloriert und eingerichtet habe – und irgendwie ist dabei gleich eine Serie draus geworden! Wäre es nicht schön, zumindest eine freundliche Sekretärin an der Wand zu haben, wenn man schon selbst ans Telefon gehen muss?

Kleine Leute in Paris | Souvenirs

Verkäuferin mit Mops in ihrem Souvenirstand mit Postkarten, Postern, Reiseführern, T-Shirts, Taschen, Hüten und Sonnenbrillen von Paris

Ich habe mich vor einigen Wochen entschieden, mein Paris Wimmelbuch abzusagen – hauptsächlich, weil (a) diese ganz großen Draufsichten auf einen eher flachen Ort nicht sonderlich gut in meinen zweidimensionalen, puppenhausigen Perspektiven funktionieren (wenn Paris mehr Hügel und Treppen hätte, wäre das wahrscheinlich gegangen!) und (b) eine Stadt zu zeichnen, die es wirklich gibt (und dann auch noch eine meiner Lieblingsstädte!), ist allzu einladend dafür, wirklich jedes dort entdeckte Detail zu zeichnen, was aber unglücklicherweise mehrere Jahre dauern würde! Außerdem ist mir klargeworden, dass es andere Illustratoren gibt, deren Stil und Arbeitsweise für so ein Projekt deutlich besser funktioniert – und dass ich nicht alles zeichnen können muss.

Kleine Leute in Paris | Pferdchenkarussell

Zeichnung von einem Pferdchenkarussell aus Holz am Montmarte in Paris

Ich arbeite momentan an einem ganz wunderbaren Projekt für den Wimmelbuchverlag, für das ich ganz anders zeichne als sonst und aus dem ich hier im Blog immer mal wieder eine kleine Vorschau zeigen möchte.

Heimatbüro | Frühschichten und Spätschichten

Illustrationen von Iris Luckhaus zu Arbeitszeiten bei Tag und Nacht, die eine Frau fröhlich und traurig bei der Arbeit im Büro am Mac zeigen

Das passiert, wenn man auf letzte Korrekturen von Kunden wartet und die Zeit davonläuft!

Fragebogen für die Stadtsparkasse Wuppertal

Zeichnung von einer Familie, einem Paar mit Kindern zum Ausmalen für einen Fragebogen der Stadtsparkasse Wuppertal

Ich habe soeben drei weitere Illustrationen für die Wuppertaler Stadsparkasse fertiggestellt. Diesmal sollte das Häuschen, das ich vor einigen Monaten als faltbares Modell illustriert habe und anhand dessen die Berater eine Haussanierung/-renovierung erklären können, im Rahmen eines Fragebogens zu persönlichen Finanzierungskonzepten gezeigt werden – und dazu die Familie Schmidt, die dieses Häuschen bewohnt, und ein Geldsack als Symbol für das eigene Kapital.

Cristabelles für Schock Materialbroschüre

Ausschnitt aus der Illustration von drei Freundinnen im Café, die Cupcakes essen, Kaffee trinken und fröhlich Gossip verbreiten, für eine Materialbroschüre der Firma Schock

Illustrationen für eine Materialbroschüre von Schock Granitspülen. Es sollten zwei relativ unterschiedliche Materialien anhand der Idee, der Stimmung dahinter gegenübergestellt werden. Das war mein Entwurf für die jüngere, trendigere, und erstaunlich farbenfrohe Cristalite Serie: Drei Freundinnen machen eine Pause vom Einkaufen, plaudern, trinken Kaffee und essen dazu pastellfarbene Cupcakes im Straßencafé.

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Details II

Details aus dem Papphaus für die Stadtsparkasse

Illustrationen und Detailansichten der rundum erneuerten, renovierten und sanierten Hälfte des faltbaren Papphäuschens, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal gestaltet habe:

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Details I

Ausschnitt vom Kinderzimmer mit Regenrinne in der unrenovierten Häfte des faltbaren Modell eines Hauses aus Pappe als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Illustrationen und Detailansichten der alten, unrenovierten und unsanierten Hälfte des faltbaren Papphäuschens, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal gestaltet habe:

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Die Schmidts

Familie Schmidt als Bewohner der der renovierten Häfte des faltbaren Modell eines Hauses aus Pappe als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Darf ich vorstellen? Das ist Familie Schmidt, die in dem faltbaren Papphäuschens wohnt, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal illustriert habe.

Ein faltbares Häuschen für die Stadtsparkasse

Faltbares Modell eines Hauses aus Pappe mit einer renovierten und einer unrenovierten Hälfte als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal von Iris Luckhaus

Ich habe soeben die Illustrationen für die Außenseite eines faltbaren Papphäuschens (ca. 20 x 20 cm) für die Wuppertaler Stadsparkasse fertiggestellt. Dieses kleine Häuschen wird benutzt, um die Vorteile einer Hausrenovierung/-sanierung anschaulich zu erklären und sollte eine alte und eine rundum erneuerte Seite mit jeweils typischen Details haben.

Vorschau | Fassadenmalerei

Bausatz für das Häuschen aus Pappe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Ich arbeite grade an einem ganz spannenden neuen Projekt… Fortsetzung folgt!

Bettgeschichten + Heimat | Pause hinter den Kulissen

Zeichnung eines pausierenden Mädchens, das spät abends bequem im Sessel liegt, aus einer Herztasse trinkt und die Füße hochlegt, von Iris Luckhaus

Kleine Nebenbeiillustration, die während der Arbeit an der Bettgeschichten-Doppelseite entstanden ist und die ich nun endlich saubergemacht, coloriert und eingerichtet habe. Die Dame heißt übrigens Loulou und brauchte mal eine Pause. Vielleicht wird ja eine Serie draus?

Kleine Leute in Paris | Sonntagsausflug

Zeichnung von einem schicken Paar, das auf einem Vespa Motorroller mit Radio und Baguette einen Ausflug durch Paris unternimmt und dabei am Eiffelturm und Invalides vorbeikommt, von Iris Luckhaus

Ich arbeite momentan an einem ganz wunderbaren Projekt für den Wimmelbuchverlag, für das ich ganz anders zeichne als sonst und das vorraussichtlich nächstes Jahr als Wimmelbuch erscheinen wird. Bis dahin möchte ich immer mal wieder ein paar kleine Vorschauszenen und Ausschnitte zeigen – und hier geht’s los!

Veröffentlichung | Brettchen für EmpaTrain

Frühstücksbrettchen mit einer Zeichnung von Mädchen und Giraffe als Freundinnen in der Savanne und einem Giraffenmuster auf der Rückseite für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Ich habe soeben meine Belegexemplare der Frühstücksbrettchen, die ich im Frühjahr für die Firma EmpaTrain gezeichnet habe, erhalten – und sie sind wunderschön! Die Brettchen sind demnächst auch im Handel erhältlich und sobald ich mehr darüber weiß, gibt’s an dieser Stelle auch weiterführende Links!

Homestaging | Erste Szenen

Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen einrichten und streichen, für Homestaging Buch

Entwürfe von Szenen und Seiten für ein Buchprojekt zu einem Einrichtungsthema – die Figuren sollten drei höchst sympathischen realen Spezialistinnen ähneln, die den geneigten Leser zu ihren jeweiligen Themen durch das Buch führen und diese ganz anschaulich und im Detail erklären.

Homestaging | Figurenentwurf

Characterdesign mit Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen renovieren, für Homestaging

Einige Entwürfe von Figuren für ein Buchprojekt zu einem Einrichtungsthema – die Figuren sollten drei echten Spezialistinnen ähneln, den Leser zu ihren jeweiligen Themen durch das Buch führen und diese anschaulich erklären.

Characterdesign mit Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen renovieren und anstreichen, für Homestaging

Cristabelles für Schock Materialbroschüre

Illustration einer schönen Frau im roten Abendkleid, die bei Sonnenaufgang Champagner auf einer Brücke in Paris trinkt, für eine Materialbroschüre der Firma Schock

Entwürfe für eine (unveröffentlichte) Materialbroschüre der Schock Granitspülen: Es sollten zwei Materialien gegenübergestellt werden und das war mein Entwurf für die klassische, schicke Premium-Serie Cristadur.

Anthologie | Was für ein schöner Tag…

Zeichnung von Iris Luckhaus mit Freundinnen, die im Sommer Urlaub am Meer machen und unterwegs zum Picknick am Strand sind, im Illustration Now Tageskalender vom Taschen Verlag

Taschen Illustration Now! Kalender 2012
Pad on plastic tray | 13 x 11 cm (5.1 x 4.3 in) | 640 pages
English | German | French | ISBN 978-3-8365-2937-2 | EUR 9.99

Anthologie | Was für ein schöner Tag…

Taschen Illustration Now Tear-Off Calendar

… denn ich habe meine Mädchen im Taschen “Illustration Now!” Tageskalender wiederentdeckt!

Taschen Illustration Now! Kalender 2012
Pad on plastic tray | 13 x 11 cm (5.1 x 4.3 in) | 640 pages
English | German | French | ISBN 978-3-8365-2937-2 | EUR 9.99

Frühstücksbrettchen für EmpaTrain

Zeichnung von Iris Luckhaus mit Mädchen und einer Giraffe als Freundinnen in der afrikanischen Savanne, für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Ich habe soeben dieses Motiv für ein Frühstücksbrettchen für die Firma EmpaTrain fertigestellt, die sich auf gewaltfreie Kommunikation und Mediation spezialisiert hat und dabei die Empathie in den Vordergrund stellt. Symboltier für Empathie ist die Giraffe, und die sollte damit bei diesem Motiv im Mittelpunkt stehen. Untertitel: “Empathie heißt, sich ohne Worte zu verstehen”.

Bettgeschichten | Bildkomposition für die Nachbarin

Making of Nachbarin für die Bettgeschichten Anthologie

Die Entwicklung der verschachtelten Ebenen der “Frau Nachbarin”, die ich für die Anthologie “Bettgeschichten” (Zwerchfell Verlag) illustriert habe, war ziemlich kompliziert – und hat es damit wohl ebenfalls verdient, auch im Einzelnen gezeigt zu werden.

Bettgeschichten | Möbel, Muster und Details

Muster für Stoffe, Tapeten und Kleider für die Nachbarin für die Bettgeschichten Anthologie

Hier nun ein kleiner Auszug aus meinen Archiven – mit Mustern, Möbeln, Kleidung und Details, die ich für die “Frau Nachbarin” (in “Bettgeschichten”, Zwerchfell Verlag) entwickelt habe.

Category Archives: Farbe

Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!

Zeichnung von einem Mädchen, das zur Feier von Winter, Weihnacht, Advent, Silvester und Neujahr mit Kaffee, Tee, Pralinen und Amsel im winterlich verschneiten Wald gemütlich auf einer Parkbank sitzt und Geschenke wie Meisenringe, Äpfeln und Vogelfutter und Glücksklee für die Tiere des Waldes wie Reh, Fuchs, Waschbär, Dachs, Marder, Wiesel, Eichhörnchen, Siebenschläfer, Maus, Murmeltier, Salamander, Frosch, Falke, Eichelhäher, Elster, Taube, Grünspecht, Nachtigall, Rotkehlchen, Kohlmeise, Haubenmeise, Stieglitz, Gimpel, Rotschwanz, Buchfink, Sperling und Zaunkönig, mitgebracht hat – für Lily Lux von Iris Luckhaus

Hiermit möchten wir Euch allen überaus frohe, trotz allem herzerwärmende und tannenduftende Feiertage sowie ein ganz und gar wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr Zweitausendzweiundzwanzig wünschen!

Fresh Feature | Tag- und Nachtschicht bei Creative Finder

Illustrationen von Iris Luckhaus zu Arbeitszeiten bei Tag und Nacht, die eine Frau fröhlich und traurig bei der Arbeit im Büro am Mac zeigen

Es ist ganz schön seltsam, nichtsahnend einen Newsletter zu öffnen und dort seine eigene Illustration zu entdecken, aber ich freue mich sehr, dass meine Tag- und Nachtschicht heute von The Creative Finder vorgestellt wird!

Kunstdruck | Schautafel zur Tierwelt Neuenglands

Infographic Wall Chart featuring the wildlife of new England, such as Blue Jay, Northern Cardinal, Black-capped Chickadee, Robin, Sparrow, Downy Woodpecker, Carolina Wren, Tufted Titmouse, Eastern Bluebird, Goldfinch, Baltimore Oriole, White-breasted Nuthatch, Mallard Duck, Duckling, White-footed Deer-mouse, Flying Squirrel, Garden Snail, Northern Green Frog, Spotted Salamander, Painted Turtle, Virginia Opossum, Hedgehog, Groundhog, Woodchuck, Chipmunk, Red Squirrel, Striped Skunk, Cottontail Rabbit, Red Admiral, Tailed Blue, Clouded Sulphur, Monarch Butterfly, Least Weasel, American Pine Marten, River Otter, Fly Amanita, Gray Fox, Red Fox and Common Raccoon.

Im Rahmen meines Projekts “Foxy geht wandern” habe ich die Tierwelt Neuenglands recherchiert und illustriert. Als die Fülle verwirrend wurde, habe ich eine weitere Schautafel angelegt, und die ist jetzt bei Redbubble und Søciety6 nicht nur als Poster und Kunstdruck in verschiedenen Ausführungen, sondern auch als Notizbuch, Postkarte, Tasse, Tasche, Shirt, Kissen, Tuch, Decke, Vorhang, Handyhülle, Aufkleber und auf vielen weiteren Produkten erhältlich!

Kunstdruck (Geburtsgeschenk) | Foxy geht wandern

Illustration of a hiking little fox cub with a backpack in the autumnal New England mountains with purple skies, accompanied by a pair of Northern Cardinala, a Black-capped Chickadee, an American Robin, a Sparrow, a Downy Woodpecker, a pair of Tufted Titmousea, an Eastern Bluebird, a Goldfinch, a Baltimore Oriole, a White-breasted Nuthatch, a family of Mallard Ducks and four Ducklings, a White-footed Deer-mouse, a Flying Squirrel, a Garden Snail, a Northern Green Frog, a Spotted Salamander, a Painted Turtle, a Virginia Opossum, a Hedgehog (as the project started with the "hedgehog hike", the hedgehog became sort of our unicorn :)), two Groundhogs or Woodchucks, a Chipmunk, a Red Squirrel, a Striped Skunk, two Cottontail Rabbits, two Red Admirals, a Tailed Blue, a Clouded Sulphur, a Monarch Butterfly, a Least Weasel, an American Pine Marten, a River Otter, two Fly Amanitas, and a Common Raccoon, by Iris Luckhaus.

Little Foxy war eines meiner Lieblingsprojekte dieses Jahres! Eine amerikanische Freundin fragte an, ob ich einen speziellen Kunstdruck für die Geburt der Tochter ihrer Freundin zeichnen würde. Darauf folgten ausführliche Recherchen (private ebenso wie wissenschaftliche), das Finden einen neuen Stils (meine ersten anthropomorphen Tiere haben viel mehr Spaß gemacht als erwartet!), die Feststellung, dass sich die Tierwelt von Neuengland komplett von der europäischen Tierwelt unterscheidet (amerikanische Rotkehlchen sind eigentlich Drosseln!) und dermaßen viele dieser faszinierenden Tiere zu zeichnen, dass sie dann sogar eine eigene Infografik bekommen haben…

Feature | Achtmal “bestes Portfolio” bei Das Auge

Vektorillustration für ein Märchen mit zwei Mädchen, Freundinnen wie Prinzessinnen, im Ballkleid, die voller Neugier hinter einen roten Vorhang spähen und Paris erblicken, von Iris Luckhaus

Ich dachte erst, ich sehe nicht richtig: Das Auge Werkschau zeigt grade stolze acht (!!!) meiner Portfolios auf ihrer Startseite unter “Die besten Portfolios”! Wie cool ist das denn?! Ich freue mich wie verrückt, dankeschön!

Kunstdrucke | Schautafel Heimische Singvögel

Bedruckte Produkte wie Tasse, Buch, Karte oder Tasche mit Infografiken und Schautafeln zum Lernen, Erkennen und Bestimmen des Aussehens und Gesangs von Gartenvögeln und Singvögeln wie Amsel, Bachstelze, Blaumeise, Bluthänfling, Flachsfink, Buchfink, Buntspecht, Dohle, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Elster, Feldlerche, Feldsperling, Feldspatz, Finis, Gartenbaumläufer, Gartengrasmücke, Gartenrotschwanz, Gimpel, Dompfaff, Girlitz, Goldammer, Grauschnäpper, Grünfink, Grünling, Grünspecht, Erdspecht, Haubenmeise, Hausrotschwanz, Haussperling, Hausspatz, Heckenbraunelle, Kernbeißer, Klappergrasmücke, Zaungrasmücke, Kleiber, Kohlmeise, Kuckuck, Mauersegler, Mehlschwalbe, Mönchsgrasmücke, Nachtigall, Nebelkrähe, Rabenkrähe, Neuntöter, Rauchschwalbe, Ringeltaube, Rohrspatz, Rohrammer, Rotkehlchen, Schwanzmeise, Singdrossel, Sommergoldhähnchen, Star, Stieglitz, Distelfink, Straßentaube, Sumpfmeise, Nonnenmeise, Sumpfrohrsänger, Tannenmeise, Trauerschnäpper, Türkentaube, Wacholderdrossel Wintergoldhähnchen, Zaunkönig, Zilpzalp, Meise, Specht, Fink, Grasmücke, Drossel, Baumläufer, Häher, Lerche, Sperling, Spatz, Schnäpper, Rotschwanz und Goldhähnchen von Iris Luckhaus

Ich arbeite seit einigen Jahren immer mal wieder an dieser Schautafel mit Heimischen Singvögeln. Es ist aufwendig, nicht einfach ein Foto abzuzeichnen, sondern aus unzähligen Bildern einen verallgemeinerten Querschnitt zu bilden, aber genau das hilft beim Bestimmen! Neben Postern, Notizbüchern, Postkarten und Tassen sind bei Redbubble und Søciety6 jetzt Taschen, Shirts, Kissen, Tücher, Decken, Hüllen, Aufkleber und viele weitere Produkte erhältlich.

Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!

Zeichnung von einem Mädchen, das zur Feier von Winter, Weihnacht, Advent, Silvester und Neujahr im winterlich verschneiten Wald Yoga in Baumpose turnt und Geschenke wie Meisenringe, Äpfeln und Vogelfutter und Glücksklee für die Tiere des Waldes wie Eichhörnchen, Füchse, Rehe, Rotkehlchen, Kohlmeise, Stieglitz, Gimpel und Amsel mitgebracht hat, während Waschbär, Dachs und Marder einen Meisenknödel vom Schlitten stehlen, für Lily Lux von Iris Luckhaus

Hiermit möchten wir Euch allen überaus frohe, trotz allem herzerwärmende und tannenduftende Feiertage sowie ein ganz und gar wunderbares, gesundes und glückliches neues Jahr Zweitausendeinundzwanzig wünschen!

Tipps & Tricks | Infografik zu Maskenbindetechniken

Infografik zu Maskenbindetechniken, die am Beispiel der Hybrid-Maske verschiedene Arten oder Wege zeigt, wie man die Behelfsmaske, Alltagsmaske, Mundmaske, Stoffmaske, Mund-Nasen-Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung mit Ohrhalter, Ohrgummi, Ohrband oder Kopfbändel aus Elastik, Jersey oder Textilband mit und ohne verstellbare Schiebeknoten, Ponyperlen oder Kordelstopper und Dutt oder Pferdeschwanz an den Ohren oder um den Kopf befestigt, von Iris Luckhaus

Bei genauerer Betrachtung gibt es sehr viele Wege, eine Alltagsmaske an Ohren oder Kopf zu befestigen! Nachdem ich mich in den letzten Wochen ziemlich eingehend mit Masken befasst habe, hier schon seit einer ganzen Weile einige Skizzen mit Maskenbindetechniken herumlagen und ich mal wieder ein bisschen Luft hatte, habe ich eine einfache Infografik gezeichnet, die zeigt, wie man die Behelfsmaske mit Ohrhaltern oder Kopfbändeln binden kann.

Zwischendurch die Alltags-Sehnsucht

Profilbild mit Selbstbildnis der Illustratorin Iris Luckhaus bei der Arbeit in ihrem Büro in Wuppertal

Kennen Sie diese Momente, wo man in dieser sonderbaren Zeit über Fotos vom letzten Jahr oder Erinnerungsstücke vom letzten Urlaub stolpert und plötzlich so eine ganz große Sehnsucht nach richtigen, echtem Alltag bekommt?

Veröffentlichung | Sekretärin für die TU Berlin

Sekretärin für eine Einladungskarte der TU Berlin – Alle Fäden in der Hand! Tippst Du noch oder managst Du schon?

Ich habe meine Sekretärin für eine Einladung der Technischen Universität Berlin überarbeitet. Der Slogan für das Seminar “Die Fäden in der Hand!” für Sekretariatsmitarbeiter lautet “Tippst Du noch oder managst Du schon?”.

Entwürfe für ein bulgarisches Wintermärchen

Illustration zu The Little Girl and the Winter Whirlwinds mit Bulgarischen Trachten von Iris Luckhaus

Im November habe ich für einen Kunden, der hier nicht genannt werden möchte, einige Entwürfe zur Illustration des bulgarischen Märchens “Das Mädchen und die Winterstürme” angefertigt. Das Projekt ist dann doch ganz anders verlaufen, aber die Entwürfe haben mich zu einem neuen Stil geführt – und deshalb möchte ich die hier auch zeigen, obwohl sie noch sehr, sehr unfertig sind und ich da wohl auch nicht mehr weiter dran arbeiten werde.

Feature | Märchenmädchen bei Das Auge

Vektorillustration für ein Märchen mit zwei Mädchen, Freundinnen wie Prinzessinnen, im Ballkleid, die voller Neugier hinter einen roten Vorhang spähen und Paris erblicken, von Iris Luckhaus

Ich freue mich von ganzem Herzen darüber, dass die sowieso schon wunderbare Das Auge Werkschau meine Märchenmädchen diese Woche auf ihrer Startseite unter “Die besten Portfolios” zeigt! Dankeschön!

Freie Arbeiten | Lola am Strand

Lola am Strand, von Iris Luckhaus

Anhand der Serie Lola macht Urlaub experimentiere ich zwischendurch immer mal wieder mit neuen Techniken, Mustern und Farbstellungen. Hier habe ich – inspiriert von ein paar ganz wunderbaren Sommertagen im April! – versucht, das träge Glück eines warmen, sonnigen Nachmittags am Wasser einzufangen.

Freie Arbeiten | Lola wartet im Café

Lola im Café, von Iris Luckhaus

Anhand der Serie Lola macht Urlaub experimentiere ich zwischendurch immer mal wieder mit neuen Techniken, Mustern und Farbstellungen. Hier habe ich – inspiriert von Sommer- und Reisesehnsucht angesichts des bitterkalten Spätwinters – versucht, die Stimmung eines Sommerabends in einem französischen Café einzufangen.

Kunstdruck | Märchen mit fliegendem Teppich

Illustration eines Mädchens auf einem fliegenden Teppich mit Simsalabim, Abrakadabra, Hokuspokus und Jicker für Märchen

Ich habe vor einigen Monaten mal wieder Zwischendurchskizzen gescannt, um neue Styles auszuprobieren und frische Motive für Kunstdrucke zu basteln – hier nun zur Feier der letzten späten Sommertage eine Vorschau!

Verpackung | Entwurf Spreewälder Lutki-Schmaus

Illustrationen von Lutki und Fährmann für Verpackungen von Bio-Snacks aus Kürbiskernen von Spreenat Naschgarten aus dem Spreewald

Im März habe ich Entwürfe für Verpackungen für den Spreewälder Lutki-Schmaus und Fährmanns-Snack, die von der Bio-Marke Spreenat (Naschgarten) aus heimischen Kürbiskernen, Brennesselsalz (Fährmann und Rübenzucker (Lutki) hergestellt und zusammen mit einer kleinen Spreewald-Fibel dort vertrieben werden sollen, erstellt.

Characterdesign | Lutki für Spreewälder Naschgarten

Illustrationen von Lutki und Fährmann für Verpackungen von Bio-Snacks aus Kürbiskernen von Spreenat Naschgarten aus dem Spreewald

Teil der Gestaltung der Verpackungen für Spreewälder Lutki-Schmaus und Spreewälder Fährmanns-Snack, die ich im März für die Bio-Marke Spreenat (Naschgarten) übernommen habe, war das Characterdesign für den Lutki, einer durchaus freundlich gesinnten, aber meist unsichtbaren zwergenhaften Sagengestalt aus dem Spreewald.

Mimi Fiedler’s “Balkantherapie” | Character & Styling

Character Design und Styling für Mimi Fiedler im Buch Balkantherapie von Iris Luckhaus

Das waren meine ersten Entwürfe für Character Design, Kleidung und Styling für das Buch “Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch! – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben” der wunderbaren Mimi Fiedler, das ich vor fast einem Jahr für den MVG Verlag illustriert habe. Im Buch und auf dem Umschlag trägt Mimi das vierte Outfit (Streifenshirt, Hotpants und Hosenträger), und auf einer der Vignetten die Bluse aus dem dritten Outfit.

Marija für die “Balkantherapie” | Character & Styling

Character Design und Styling für Mimi Fiedlers Mutter Marija im Buch Balkantherapie

Das waren meine ersten Entwürfe für Character Design, Kleidung und Styling für das Buch “Brauchstu ma keine Doktor, brauchstu nur diese Buch! – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben” der wunderbaren Mimi Fiedler, das ich vor fast einem Jahr für den MVG Verlag illustriert habe. Im Buch und auch auf dem Umschlag trägt Mimis Mutter (und weise Ratgeberin in allen Lebenslagen) Marija das rote Kleid mit den weißen Punkten.

Superheldin für das Barbara Magazin | Entwurf

Illustration der Superheldin Barbararella für Barbara Magazin von Iris Luckhaus

Ich arbeite momentan an vertraulichen Projekten, die ich (noch) nicht zeigen darf, und deshalb gibt’s hier mal wieder Einblicke in ältere Arbeiten. Hier ist einer der Entwürfe zur Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin „Barbara“ von Barbara Schöneberger gezeichnet habe.

Emmy und Patty Postkarten für EmpaTrain

Zeichnung von Mädchen und Giraffe als Freundinnen in der Savanne für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Emmy und Patty, die ich vor einigen Jahren für ein Frühstücksbrettchen von EmpaTrain gezeichnet habe, gibt es jetzt – ein bisschen umformatiert – endlich auch als Postkarte! Symboltier für die Empathie ist die Giraffe, und die sollte bei diesem Motiv natürlich im Mittelpunkt stehen: “Empathie heißt, sich ohne Worte zu verstehen”.

Superheldin für Barbara Magazin | Character

Character Design für die Superheldin Barbararella für Barbara Magazin

Hier nun mit einiger Verspätung mein Character Design für Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin “Barbara” von Barbara Schöneberger gezeichnet habe. Meine Entwürfe basieren auf der realen Vorlage sowie typischen Elementen von Superheldinnen.

EmpaTrain | Willkommen im Empathie Labor!

Illustration von einem Empathie-Labor, wo Chemikerin und Chemiker in einem Labor mit Reagenzgläsern und Laborkolben, einem Wolfsskelett und Infografik zu Mimikresonanz, Vulkan und Giraffe die Formel für Empathie finden, für EmpaTrain

Nachdem ich vor einigen Jahren Emmy und Patty als Frühstücksbrettchen für die Firma EmpaTrain (Spezialist für gewaltfreie Kommunikation und Mediation) gezeichnet habe, gibt es nun ein zweites Empatrain-Brettchen von mir, das ein Empathielabor zeigt – mit Chemikern sowie allerlei Substanzen und Gerätschaften, die man so braucht, um Empathie am Labortisch zusammenzubrauen. Diesmal wird das Motiv auch auf Postkarten und Plakate gedruckt und dient nicht nur der Werbung, sondern wird überdies als Lehrmaterial in Seminaren verwendet!

Superheldin für das Barbara Magazin | Styling

Styling für Superheldin Barbararella für Barbara Magazin von Iris Luckhaus

Hier nun mit einiger Verspätung meine Styling-Skizzen für Superheldin Barbararella, die ich im Auftrag von Gruner und Jahr für eine (unveröffentlichte) Kolumne im Magazin “Barbara” von Barbara Schöneberger gezeichnet habe. Meine Entwürfe basieren auf der Kleidung der realen Vorlage und typischen Elementen von Superheldinnen.

Superheldin Barbararella für das Barbara Magazin

Zeichnung von Barbara Schöneberger als Superheldin Barbararella für eine Kolumne im Barbara-Magazin von Iris Luckhaus

Im Rahmen der Entwicklung des “Barbara”-Magazins von Barbara Schöneberger habe ich für Gruner und Jahr die Barbararella als Character für eine Kolumne entwickelt und außerdem eine Szene gezeichnet, in der Barbara als Superheldin einem Stehpinkler Manieren beibringt, während ihr Superheldenkollege bereits den Kaffee fürs Plauderstündchen bereithält. Die Serie wurde leider nicht veröffentlicht, das Motiv hat aber trotzdem großen Spaß gemacht – und ich freue mich sehr, Barbararella nun zumindest hier zeigen zu dürfen. Danke, Judith!

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag III

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das bei einem Spaziergang durch Paris die Quais der Seine entdeckt und dort ein altes Herz in der Rinde einer Birke wiederfindet, von Iris Luckhaus

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag II

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das bei einem Spaziergang durch Paris Café im Jardin du Luxembourg seinen Hochzeitstag mit einer kleinen Torte feiert und von einem Rosenverkäufer verfolgt wird

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kleine Leute in Paris | Anna & Max | Hochzeitstag I

Zeichnung eines alten Pärchens mit Dackel, das in einem roten VW Käfer Auto durch Paris fährt und den Eiffelturm und Invalides sieht, von Iris Luckhaus

Das sind Anna und Max, die zusammen mit ihrem Dackel Waldemar einen überaus güldenen 50. Hochzeitstag in der Stadt der Liebe verbringen – und dort so einiges erleben. Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Kaufbar | Frische Postkarten bei Artflakes!

Klappkarten von Iris Luckhaus bei Artflakes

Bei Artflakes gibt es nun einige meiner Mädchen – Flora im Walde, Rosenrot, die Picknickerinnen, meine virtuelle Sekretärin und die neugierigen Märchenmädchen – auch als Klappkarten und kleinformatige Kunstdrucke!

Kaufbar | Frische Kunstdrucke bei Posterlounge

Posterserien von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Nach Jahren habe ich heute endlich mal wieder meine Kunstdrucke bei der famosen Posterlounge aktualisiert und gleich neun neue Motive hochgeladen: Flora im Walde, das Rosenrot-Mädchen, die Picknickerinnen am Meer, meine virtuelle Sekretärin (die heißt übrigens Antonie Seidensiefer), die beiden Damen aus der Seestück-Serie und die neugierigen Märchenmädchen in Paris! – Vielleicht gibt es ja demnächst sogar noch einige andere neue Produkte?

Veröffentlichung | Mimi Fiedlers “Balkantherapie”

Umschlag für das Buch Brauchsu keine Doktor, brauchsu nur diese Buch – Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben von Mimi Fiedler im MVG Verlag

Heute habe ich meine – wirklich wunderschön gedruckten! – Belegexemplare erhalten, und ab morgen ist die »Balkantherapie« der großartigen Schaupielerin, Musikerin und Autorin Mimi Fiedler im Buchhandel erhältlich!

Veröffentlichung | Flora im IO-Sedbook

IO-Sedbook mit einer Zeichnung von Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert

Ich habe soeben meine Belegexemplare vom Sedbook der Illustratoren Organisation erhalten, in dem ich dieses Jahr mit meiner Frühlingsbotin Flora als ganzseitigem Aufmachermotiv sowie meiner Herzdame aus dem 52 Aces Poker Deck und den beiden neugierigen Märchenmädchen vertreten bin – und es ist wunderschön geworden!

Vorankündigung | Mimi Fiedlers “Balkantherapie”

Illustration mit Mimi Fiedler und ihrer Mutter Marija in We-Can-Do-It-Pose für den Umschlag des Buchs Die Balkantherapie für Liebe, Leib und Leben von Iris Luckhaus

Ich habe soeben sämtliche Illustrationen für das Buch »Balkantherapie« der charmanten, klugen, warmherzigen und einfach großartigen Schaupielerin, Musikerin, Fotografin und Autorin Mimi Fiedler abgegeben, die ich in den letzten Wochen im Auftrag des MVG Verlags mit großer Begeisterung und viel Liebe zum Detail gezeichnet habe!

Anthologie | Frühlingsbotin Flora für IO Sedbook

Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Zeichnung einer Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert, von Iris Luckhaus

Im Februar habe ich aus lauter Freude über einige verfrühte Blumen Flora gezeichnet, die den Frühling bringt. Und alsbald haben sich dann auch einige Waldtiere um sie versammelt, nämlich Füchse, Eichhörnchen, Schwalben, Tagpfauenaugen, Waschbär, Dachs, Igel, Hase, Baummarder, Falke, Frischling, Haselmäuse, Eichelhäher, Elster, Spechte, Kohlmeisen, Rotkehlchen, Stieglitze, Spatze, Zilpzalp, Amsel, Laubfrosch, Hummeln und ein Reh!

Kunstdruck | Flora mit Frühlingsvorfreude

Flora (Margarita) im Walde

Weil ich von meinen wunderbaren aktuellen Projekten (noch!) gar nichts verraten oder zeigen darf, gibt’s jetzt mal wieder ein paar kleine Zwischendurcharbeiten zu sehen; inspiriert von einigen in den letzten Wochen entdeckten Frühblühern (Ringelblumen, Gänseblümchen und Rosen!) – und voller Vorfreude auf den nahenden Frühling!

Kleine Leute in Paris | Lila & Polly | Shopping I

Zeichnung von zwei Freundinnen und Touristinnen, die in einer rosa Patisserie in Paris ganz beglückt und aufgeregt Macarons probieren

Die beiden Damen vor dem Tresen sind Lila und Polly, die zusammen einkaufen, soeben in einer Pâtisserie Macarons entdeckt haben und demnächst weitere Orte erkunden (= Fortsetzung folgt!). Diese kleine gezeichnete Alltagsgeschichte ist umgebaut und bearbeitet aus meinem unveröffentlichten Paris-Wimmelbuch für Kinder und Erwachsene.

Sommerpause

Illustration von Iris Luckhaus mit Freundinnen, die im Sommer Urlaub am Meer machen und unterwegs zum Picknick am Strand sind

Bullshit Bingo “Kantine” und “WG” für AOK-Magazine

Grafik und Retro-Illustrationen für ein Bullshit-Bingo zum Thema Kantine für die AOK-Magazine onJOB und onUNI

Ich habe zwei Seiten mit Bullshit-Bingo für die AOK-Kundenmagazine onJOB und obUNI gestaltet, und zwar zu den Themen Kantine (onJOB) und WG (onUNI). Das hat großen Spaß gemacht, und ich möchte Dani von deren Agentur WDV herzlich für die schöne Zusammenarbeit danken!

Kunstdruck fürs Büro | Sekretariat

Retro-Illustrationen von Iris Luckhaus mit einer Sekretärin, die sich an ihrem Schreibtisch schüchtern hinter Papieren versteckt und fröhlich telefoniert

Zwischendurchillustration über klassische Büroarbeit, die ich nun endlich mal saubergemacht, coloriert und eingerichtet habe – und irgendwie ist dabei gleich eine Serie draus geworden! Wäre es nicht schön, zumindest eine freundliche Sekretärin an der Wand zu haben, wenn man schon selbst ans Telefon gehen muss?

Kleine Leute in Paris | Souvenirs

Verkäuferin mit Mops in ihrem Souvenirstand mit Postkarten, Postern, Reiseführern, T-Shirts, Taschen, Hüten und Sonnenbrillen von Paris

Ich habe mich vor einigen Wochen entschieden, mein Paris Wimmelbuch abzusagen – hauptsächlich, weil (a) diese ganz großen Draufsichten auf einen eher flachen Ort nicht sonderlich gut in meinen zweidimensionalen, puppenhausigen Perspektiven funktionieren (wenn Paris mehr Hügel und Treppen hätte, wäre das wahrscheinlich gegangen!) und (b) eine Stadt zu zeichnen, die es wirklich gibt (und dann auch noch eine meiner Lieblingsstädte!), ist allzu einladend dafür, wirklich jedes dort entdeckte Detail zu zeichnen, was aber unglücklicherweise mehrere Jahre dauern würde! Außerdem ist mir klargeworden, dass es andere Illustratoren gibt, deren Stil und Arbeitsweise für so ein Projekt deutlich besser funktioniert – und dass ich nicht alles zeichnen können muss.

Kleine Leute in Paris | Pferdchenkarussell

Zeichnung von einem Pferdchenkarussell aus Holz am Montmarte in Paris

Ich arbeite momentan an einem ganz wunderbaren Projekt für den Wimmelbuchverlag, für das ich ganz anders zeichne als sonst und aus dem ich hier im Blog immer mal wieder eine kleine Vorschau zeigen möchte.

Heimatbüro | Frühschichten und Spätschichten

Illustrationen von Iris Luckhaus zu Arbeitszeiten bei Tag und Nacht, die eine Frau fröhlich und traurig bei der Arbeit im Büro am Mac zeigen

Das passiert, wenn man auf letzte Korrekturen von Kunden wartet und die Zeit davonläuft!

Fragebogen für die Stadtsparkasse Wuppertal

Zeichnung von einer Familie, einem Paar mit Kindern zum Ausmalen für einen Fragebogen der Stadtsparkasse Wuppertal

Ich habe soeben drei weitere Illustrationen für die Wuppertaler Stadsparkasse fertiggestellt. Diesmal sollte das Häuschen, das ich vor einigen Monaten als faltbares Modell illustriert habe und anhand dessen die Berater eine Haussanierung/-renovierung erklären können, im Rahmen eines Fragebogens zu persönlichen Finanzierungskonzepten gezeigt werden – und dazu die Familie Schmidt, die dieses Häuschen bewohnt, und ein Geldsack als Symbol für das eigene Kapital.

Cristabelles für Schock Materialbroschüre

Ausschnitt aus der Illustration von drei Freundinnen im Café, die Cupcakes essen, Kaffee trinken und fröhlich Gossip verbreiten, für eine Materialbroschüre der Firma Schock

Illustrationen für eine Materialbroschüre von Schock Granitspülen. Es sollten zwei relativ unterschiedliche Materialien anhand der Idee, der Stimmung dahinter gegenübergestellt werden. Das war mein Entwurf für die jüngere, trendigere, und erstaunlich farbenfrohe Cristalite Serie: Drei Freundinnen machen eine Pause vom Einkaufen, plaudern, trinken Kaffee und essen dazu pastellfarbene Cupcakes im Straßencafé.

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Details II

Details aus dem Papphaus für die Stadtsparkasse

Illustrationen und Detailansichten der rundum erneuerten, renovierten und sanierten Hälfte des faltbaren Papphäuschens, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal gestaltet habe:

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Details I

Ausschnitt vom Kinderzimmer mit Regenrinne in der unrenovierten Häfte des faltbaren Modell eines Hauses aus Pappe als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Illustrationen und Detailansichten der alten, unrenovierten und unsanierten Hälfte des faltbaren Papphäuschens, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal gestaltet habe:

Faltbares Haus für Stadtsparkasse | Die Schmidts

Familie Schmidt als Bewohner der der renovierten Häfte des faltbaren Modell eines Hauses aus Pappe als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Darf ich vorstellen? Das ist Familie Schmidt, die in dem faltbaren Papphäuschens wohnt, das ich für die Stadtsparkasse Wuppertal illustriert habe.

Ein faltbares Häuschen für die Stadtsparkasse

Faltbares Modell eines Hauses aus Pappe mit einer renovierten und einer unrenovierten Hälfte als Erklärhilfe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal von Iris Luckhaus

Ich habe soeben die Illustrationen für die Außenseite eines faltbaren Papphäuschens (ca. 20 x 20 cm) für die Wuppertaler Stadsparkasse fertiggestellt. Dieses kleine Häuschen wird benutzt, um die Vorteile einer Hausrenovierung/-sanierung anschaulich zu erklären und sollte eine alte und eine rundum erneuerte Seite mit jeweils typischen Details haben.

Vorschau | Fassadenmalerei

Bausatz für das Häuschen aus Pappe für die Bausparer der Stadtsparkasse Wuppertal

Ich arbeite grade an einem ganz spannenden neuen Projekt… Fortsetzung folgt!

Bettgeschichten + Heimat | Pause hinter den Kulissen

Zeichnung eines pausierenden Mädchens, das spät abends bequem im Sessel liegt, aus einer Herztasse trinkt und die Füße hochlegt, von Iris Luckhaus

Kleine Nebenbeiillustration, die während der Arbeit an der Bettgeschichten-Doppelseite entstanden ist und die ich nun endlich saubergemacht, coloriert und eingerichtet habe. Die Dame heißt übrigens Loulou und brauchte mal eine Pause. Vielleicht wird ja eine Serie draus?

Kleine Leute in Paris | Sonntagsausflug

Zeichnung von einem schicken Paar, das auf einem Vespa Motorroller mit Radio und Baguette einen Ausflug durch Paris unternimmt und dabei am Eiffelturm und Invalides vorbeikommt, von Iris Luckhaus

Ich arbeite momentan an einem ganz wunderbaren Projekt für den Wimmelbuchverlag, für das ich ganz anders zeichne als sonst und das vorraussichtlich nächstes Jahr als Wimmelbuch erscheinen wird. Bis dahin möchte ich immer mal wieder ein paar kleine Vorschauszenen und Ausschnitte zeigen – und hier geht’s los!

Veröffentlichung | Brettchen für EmpaTrain

Frühstücksbrettchen mit einer Zeichnung von Mädchen und Giraffe als Freundinnen in der Savanne und einem Giraffenmuster auf der Rückseite für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Ich habe soeben meine Belegexemplare der Frühstücksbrettchen, die ich im Frühjahr für die Firma EmpaTrain gezeichnet habe, erhalten – und sie sind wunderschön! Die Brettchen sind demnächst auch im Handel erhältlich und sobald ich mehr darüber weiß, gibt’s an dieser Stelle auch weiterführende Links!

Homestaging | Erste Szenen

Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen einrichten und streichen, für Homestaging Buch

Entwürfe von Szenen und Seiten für ein Buchprojekt zu einem Einrichtungsthema – die Figuren sollten drei höchst sympathischen realen Spezialistinnen ähneln, die den geneigten Leser zu ihren jeweiligen Themen durch das Buch führen und diese ganz anschaulich und im Detail erklären.

Homestaging | Figurenentwurf

Characterdesign mit Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen renovieren, für Homestaging

Einige Entwürfe von Figuren für ein Buchprojekt zu einem Einrichtungsthema – die Figuren sollten drei echten Spezialistinnen ähneln, den Leser zu ihren jeweiligen Themen durch das Buch führen und diese anschaulich erklären.

Characterdesign mit Vektorillustrationen von Frauen, die als Handwerkerinnen Wohnungen renovieren und anstreichen, für Homestaging

Cristabelles für Schock Materialbroschüre

Illustration einer schönen Frau im roten Abendkleid, die bei Sonnenaufgang Champagner auf einer Brücke in Paris trinkt, für eine Materialbroschüre der Firma Schock

Entwürfe für eine (unveröffentlichte) Materialbroschüre der Schock Granitspülen: Es sollten zwei Materialien gegenübergestellt werden und das war mein Entwurf für die klassische, schicke Premium-Serie Cristadur.

Anthologie | Was für ein schöner Tag…

Zeichnung von Iris Luckhaus mit Freundinnen, die im Sommer Urlaub am Meer machen und unterwegs zum Picknick am Strand sind, im Illustration Now Tageskalender vom Taschen Verlag

Taschen Illustration Now! Kalender 2012
Pad on plastic tray | 13 x 11 cm (5.1 x 4.3 in) | 640 pages
English | German | French | ISBN 978-3-8365-2937-2 | EUR 9.99

Anthologie | Was für ein schöner Tag…

Taschen Illustration Now Tear-Off Calendar

… denn ich habe meine Mädchen im Taschen “Illustration Now!” Tageskalender wiederentdeckt!

Taschen Illustration Now! Kalender 2012
Pad on plastic tray | 13 x 11 cm (5.1 x 4.3 in) | 640 pages
English | German | French | ISBN 978-3-8365-2937-2 | EUR 9.99

Frühstücksbrettchen für EmpaTrain

Zeichnung von Iris Luckhaus mit Mädchen und einer Giraffe als Freundinnen in der afrikanischen Savanne, für den Empathie-Trainer EmpaTrain

Ich habe soeben dieses Motiv für ein Frühstücksbrettchen für die Firma EmpaTrain fertigestellt, die sich auf gewaltfreie Kommunikation und Mediation spezialisiert hat und dabei die Empathie in den Vordergrund stellt. Symboltier für Empathie ist die Giraffe, und die sollte damit bei diesem Motiv im Mittelpunkt stehen. Untertitel: “Empathie heißt, sich ohne Worte zu verstehen”.

Bettgeschichten | Bildkomposition für die Nachbarin

Making of Nachbarin für die Bettgeschichten Anthologie

Die Entwicklung der verschachtelten Ebenen der “Frau Nachbarin”, die ich für die Anthologie “Bettgeschichten” (Zwerchfell Verlag) illustriert habe, war ziemlich kompliziert – und hat es damit wohl ebenfalls verdient, auch im Einzelnen gezeigt zu werden.

Bettgeschichten | Möbel, Muster und Details

Muster für Stoffe, Tapeten und Kleider für die Nachbarin für die Bettgeschichten Anthologie

Hier nun ein kleiner Auszug aus meinen Archiven – mit Mustern, Möbeln, Kleidung und Details, die ich für die “Frau Nachbarin” (in “Bettgeschichten”, Zwerchfell Verlag) entwickelt habe.