(Deutsch) Lily Lux im #Frühlingsglück 2011

Lily Lux Banner für Frühjahr

Wir hatten einige wunderbare Monate mit dem #Frühlingsglück, aber jetzt riecht es schon nach Sommer! Und deshalb geht es weiter mit #Sommerglück, und hier gibt es nun eine kleine Zusammenfassung von Lily Lux’ auf Facebook und Twitter geteiltem #Frühlingsglück:

#Fruehlingsglueck im April

#Fruehlingsglueck N°060: Wenn das #Fruehlingsglueck sich mitten im April schon so anfühlt, als wäre es eigentlich ein #Sommerglueck!  >>

#Fruehlingsglueck N°059: Auch mal fünfe grade sein lassen. >>

#Fruehlingsglueck N°058: Kleine Nickerchen mit Vogelgezwitscher. >>

#Fruehlingsglueck N°057: Der Tag, an dem man morgens aus dem Fenster schaut und feststellt, dass plötzlich alles grün und blühend ist. >>

#Fruehlingsglueck N°056: Aprilwetter – und wie in der Sonne nach dem Regen alles blitzt und blinkt. >>

#Fruehlingsglueck N°055: Frisch geputzte Fenster, praktisch unsichtbar! >>

#Fruehlingsglueck N°054: Der erste frische Spargel! >>

#Fruehlingsglueck N°053: Fliegende Kirschblütenblätter, die aussehen wie zartrosa Schneeflocken. >>

#Fruehlingsglueck N°052: Das Summen neugieriger Hummeln. >>

#Fruehlingsglueck N°051: Das herrlich grüne Licht unter einem Baum, der schon richtige Blätter hat. >>

#Fruehlingsglueck N°050: Sommernachtsduft im April. Das ist wirklich der allerschönste Geruch, den ich kenne. >>

#Fruehlingsglueck N°049: Das erste Mal ohne Strickjacke im offenen Fenster sitzen und dabei kein bisschen frösteln. >>

#Fruehlingsglueck N°048: Der wunderbare Vogelwecker. >>

#Fruehlingsglueck N°047: Die wunderschönen Farben blühender Magnolien und Kirschbäume. Und die Blüten mal ganz… >>

#Fruehlingsglueck N°046: Persönliche Feiertage – und die ersten Erdbeeren! >>

#Fruehlingsglueck N°045 (Nachtrag Samstag): Das allererste Mal im Jahr draußen essen. >>

#Fruehlingsglueck N°044: Vorfreude auf den ersten richtig warmen Tag des Jahres. Und die dazugehörige Ausflugs- und Picknickplanung.

#Fruehlingsglueck im März

#Fruehlingsglueck N°043: Wenn Regen das erste Mal wie Sommerregen duftet und klingt. >>

#Fruehlingsglueck N°042: Der Tag, wenn plötzlich alle Bäume sichtbar farbiger und knospiger sind und man jede… >>

#Fruehlingsglueck N°041: Mit den Damen und Herren Amseln da draußen täglich die eigenen Lieblingslieder trainieren… >>

#Fruehlingsglueck N°040: Eishörnchen im Sonnenschein und dazu ein kleiner Schaufensterbummel. >>

#Fruehlingsglueck N°039: Abendsonne. >>

#Fruehlingsglueck N°038: Wie vor winterlich-graubraunem Hintergrund plötzlich überall die buntesten Farben leuchten. >>

#Fruehlingsglueck N°037: Wie die winzigkleinen grünen Blättchen an Büschen und Bäumen sich so ganz langsam und… >>

#Fruehlingsglueck N°036: Wie fröhlich und freundlich plötzlich alle sind. >>

#Fruehlingsglueck N°035: Jeden Tag neue Wunder entdecken, die gestern noch nicht da waren. Heute: Die Knallerbsbüsche werden grün! >>

#Fruehlingsglueck N°034: Wintermantel, Schal, Mütze und Handschuhe wegpacken. >>

#Fruehlingsglueck N°033: Täglich neue Wunder entdecken und zusehen, wie eine Pflanze nach der anderen langsam aufwacht. >>

#Fruehlingsglueck N°032 (Nachtrag von Sonntag): Ausflüge mit blühendem Rhododendron, Draußen-Nur-Kännchen-Kaffee… >>

#Fruehlingsglueck N°031 (Nachtrag von Samstag): Die allererste Hummel des Jahres begrüssen. >>

#Fruehlingsglueck N°030: Kleine Blumentöpfe auf der Fensterbank. Und zu sehen, dass die merken, dass Frühling wird… >>

#Fruehlingsglueck N°029: Auch bei grauem Wetter draußen schon sehen, wie die Farben sich ganz langsam zu verändern… >>

#Fruehlingsglueck N°028: Den ersten Nachtfalter des Jahres retten. >>

#Fruehlingsglueck N°027: Kleine Blumenzwiebelchen mit oder ohne Topf kaufen und nicht nachsehen, was da rauskommen… >>

#Fruehlingsglueck N°026 (Nachtrag von Sonntag): Großes Sonntagsfrühstück im strahlenden Sonnenschein und mit… >>

#Fruehlingsglueck N°025 (Nachtrag von Samstag): Die ersten Gänseblümchen einzeln begrüssen. >>

#Fruehlingsglueck N°024: Wie die warmen Jahreszeiten sich unendlich auszubreiten scheinen, als würde es nie wieder Winter werden. >>

#Fruehlingsglueck N°023: Wie im warmen Sonnenschein alles blitzt und blinkt wie blankgeputzt. >>

#Fruehlingsglueck N°022: Zusehen und zuhören, wie Vogelschwärme aus ihrem Winterurlaub zurückkommen. >>

#Fruehlingsglueck N°021: Vogelkonzerte, Frühlingsluft und Sonnenschein zum meteorologischen Frühlingsanfang! >>

#Fruehlingsglueck im Februar

#Fruehlingsglueck N°020: Märzchen basteln. >>

#Fruehlingsglueck N°019: Dem zart plätschernden Regen zuhören und wissen, dass der dafür sorgt, dass ganz bald alles grünt und blüht. >>

#Fruehlingsglueck N°018: Wie anders und köstlich es plötzlich draußen riecht. >>

#Fruehlingsglueck N°017: Die Flipflops schonmal entstauben und drinnen probetragen. >>

#Fruehlingsglueck N°016: Dem im Tiefkühlfach verwahrten Schneemann noch schnell die frischen Schneeglöckchen und… >>

#Fruehlingsglueck N°015: Frösteln – und dabei ganz genau wissen, dass der Frühling mit jedem einzelnen… >>

#Fruehlingsglueck N°014: Wenn die frühlingslauten Bau- und Gartenarbeiter Mittagspause machen… oder besser, Feierabend. >>

#Fruehlingsglueck N°013 (Nachtrag von gestern): Kerne, die vom Essen übrigbleiben, in einen großen Topf mit… >>

#Fruehlingsglueck N°012 (Nachtrag von Sonntag): Pflanzen kennenlernen und wiedererkennen – was besonders einfach… >>

#Fruehlingsglueck N°011 (Nachtrag von Samstag): Im Stadtpark die Frühblüher gebührend begrüßen und willkommen… >>

#Fruehlingsglueck N°010: Nochmal den warmen Schal anziehen und dabei wissen, dass man den sehr bald für sehr lange Zeit wegpacken kann. >>

#Fruehlingsglueck N°009: Sonne, die auf den Schreibtisch scheint und schon richtig wärmt. Und dazu ein frischer Kaffee. >>

#Fruehlingsglueck N°008: Morgens von der Sonne geweckt werden. >>

#Fruehlingsglueck N°007: Wenn einem gegen 18:30 auffällt, dass man doch mal langsam das Licht anknipsen könnte. >>

#Fruehlingsglueck N°006 (Nachtrag von gestern): Vor lauter Valentinsglück das Frühlingsglück einfach vergessen. >>

#Fruehlingsglueck N°005: Den halben Nachmittag lang am offenen Fenster in der Sonne sitzen. >>

#Fruehlingsglueck N°004: Frösteln – und voller Vorfreude wissen, dass es ganz bald schon wärmer, heller und farbenfroher wird. >>

#Fruehlingsglueck N°003: Ein kleines Nickerchen mitten am Nachmittag. >>

#Fruehlingsglueck N°002: Wie die Vögel da draußen selbst an wolkigen Tagen plötzlich viel lauter und fröhlicher… >>

#Fruehlingsglueck N°001: Der allererste richtig warme Frühjahrssonnenschein. >>

 

Leave a reply *

(Deutsch) Lily Lux im #Frühlingsglück 2011

Lily Lux Banner für Frühjahr

Wir hatten einige wunderbare Monate mit dem #Frühlingsglück, aber jetzt riecht es schon nach Sommer! Und deshalb geht es weiter mit #Sommerglück, und hier gibt es nun eine kleine Zusammenfassung von Lily Lux’ auf Facebook und Twitter geteiltem #Frühlingsglück:

#Fruehlingsglueck im April

#Fruehlingsglueck N°060: Wenn das #Fruehlingsglueck sich mitten im April schon so anfühlt, als wäre es eigentlich ein #Sommerglueck!  >>

#Fruehlingsglueck N°059: Auch mal fünfe grade sein lassen. >>

#Fruehlingsglueck N°058: Kleine Nickerchen mit Vogelgezwitscher. >>

#Fruehlingsglueck N°057: Der Tag, an dem man morgens aus dem Fenster schaut und feststellt, dass plötzlich alles grün und blühend ist. >>

#Fruehlingsglueck N°056: Aprilwetter – und wie in der Sonne nach dem Regen alles blitzt und blinkt. >>

#Fruehlingsglueck N°055: Frisch geputzte Fenster, praktisch unsichtbar! >>

#Fruehlingsglueck N°054: Der erste frische Spargel! >>

#Fruehlingsglueck N°053: Fliegende Kirschblütenblätter, die aussehen wie zartrosa Schneeflocken. >>

#Fruehlingsglueck N°052: Das Summen neugieriger Hummeln. >>

#Fruehlingsglueck N°051: Das herrlich grüne Licht unter einem Baum, der schon richtige Blätter hat. >>

#Fruehlingsglueck N°050: Sommernachtsduft im April. Das ist wirklich der allerschönste Geruch, den ich kenne. >>

#Fruehlingsglueck N°049: Das erste Mal ohne Strickjacke im offenen Fenster sitzen und dabei kein bisschen frösteln. >>

#Fruehlingsglueck N°048: Der wunderbare Vogelwecker. >>

#Fruehlingsglueck N°047: Die wunderschönen Farben blühender Magnolien und Kirschbäume. Und die Blüten mal ganz… >>

#Fruehlingsglueck N°046: Persönliche Feiertage – und die ersten Erdbeeren! >>

#Fruehlingsglueck N°045 (Nachtrag Samstag): Das allererste Mal im Jahr draußen essen. >>

#Fruehlingsglueck N°044: Vorfreude auf den ersten richtig warmen Tag des Jahres. Und die dazugehörige Ausflugs- und Picknickplanung.

#Fruehlingsglueck im März

#Fruehlingsglueck N°043: Wenn Regen das erste Mal wie Sommerregen duftet und klingt. >>

#Fruehlingsglueck N°042: Der Tag, wenn plötzlich alle Bäume sichtbar farbiger und knospiger sind und man jede… >>

#Fruehlingsglueck N°041: Mit den Damen und Herren Amseln da draußen täglich die eigenen Lieblingslieder trainieren… >>

#Fruehlingsglueck N°040: Eishörnchen im Sonnenschein und dazu ein kleiner Schaufensterbummel. >>

#Fruehlingsglueck N°039: Abendsonne. >>

#Fruehlingsglueck N°038: Wie vor winterlich-graubraunem Hintergrund plötzlich überall die buntesten Farben leuchten. >>

#Fruehlingsglueck N°037: Wie die winzigkleinen grünen Blättchen an Büschen und Bäumen sich so ganz langsam und… >>

#Fruehlingsglueck N°036: Wie fröhlich und freundlich plötzlich alle sind. >>

#Fruehlingsglueck N°035: Jeden Tag neue Wunder entdecken, die gestern noch nicht da waren. Heute: Die Knallerbsbüsche werden grün! >>

#Fruehlingsglueck N°034: Wintermantel, Schal, Mütze und Handschuhe wegpacken. >>

#Fruehlingsglueck N°033: Täglich neue Wunder entdecken und zusehen, wie eine Pflanze nach der anderen langsam aufwacht. >>

#Fruehlingsglueck N°032 (Nachtrag von Sonntag): Ausflüge mit blühendem Rhododendron, Draußen-Nur-Kännchen-Kaffee… >>

#Fruehlingsglueck N°031 (Nachtrag von Samstag): Die allererste Hummel des Jahres begrüssen. >>

#Fruehlingsglueck N°030: Kleine Blumentöpfe auf der Fensterbank. Und zu sehen, dass die merken, dass Frühling wird… >>

#Fruehlingsglueck N°029: Auch bei grauem Wetter draußen schon sehen, wie die Farben sich ganz langsam zu verändern… >>

#Fruehlingsglueck N°028: Den ersten Nachtfalter des Jahres retten. >>

#Fruehlingsglueck N°027: Kleine Blumenzwiebelchen mit oder ohne Topf kaufen und nicht nachsehen, was da rauskommen… >>

#Fruehlingsglueck N°026 (Nachtrag von Sonntag): Großes Sonntagsfrühstück im strahlenden Sonnenschein und mit… >>

#Fruehlingsglueck N°025 (Nachtrag von Samstag): Die ersten Gänseblümchen einzeln begrüssen. >>

#Fruehlingsglueck N°024: Wie die warmen Jahreszeiten sich unendlich auszubreiten scheinen, als würde es nie wieder Winter werden. >>

#Fruehlingsglueck N°023: Wie im warmen Sonnenschein alles blitzt und blinkt wie blankgeputzt. >>

#Fruehlingsglueck N°022: Zusehen und zuhören, wie Vogelschwärme aus ihrem Winterurlaub zurückkommen. >>

#Fruehlingsglueck N°021: Vogelkonzerte, Frühlingsluft und Sonnenschein zum meteorologischen Frühlingsanfang! >>

#Fruehlingsglueck im Februar

#Fruehlingsglueck N°020: Märzchen basteln. >>

#Fruehlingsglueck N°019: Dem zart plätschernden Regen zuhören und wissen, dass der dafür sorgt, dass ganz bald alles grünt und blüht. >>

#Fruehlingsglueck N°018: Wie anders und köstlich es plötzlich draußen riecht. >>

#Fruehlingsglueck N°017: Die Flipflops schonmal entstauben und drinnen probetragen. >>

#Fruehlingsglueck N°016: Dem im Tiefkühlfach verwahrten Schneemann noch schnell die frischen Schneeglöckchen und… >>

#Fruehlingsglueck N°015: Frösteln – und dabei ganz genau wissen, dass der Frühling mit jedem einzelnen… >>

#Fruehlingsglueck N°014: Wenn die frühlingslauten Bau- und Gartenarbeiter Mittagspause machen… oder besser, Feierabend. >>

#Fruehlingsglueck N°013 (Nachtrag von gestern): Kerne, die vom Essen übrigbleiben, in einen großen Topf mit… >>

#Fruehlingsglueck N°012 (Nachtrag von Sonntag): Pflanzen kennenlernen und wiedererkennen – was besonders einfach… >>

#Fruehlingsglueck N°011 (Nachtrag von Samstag): Im Stadtpark die Frühblüher gebührend begrüßen und willkommen… >>

#Fruehlingsglueck N°010: Nochmal den warmen Schal anziehen und dabei wissen, dass man den sehr bald für sehr lange Zeit wegpacken kann. >>

#Fruehlingsglueck N°009: Sonne, die auf den Schreibtisch scheint und schon richtig wärmt. Und dazu ein frischer Kaffee. >>

#Fruehlingsglueck N°008: Morgens von der Sonne geweckt werden. >>

#Fruehlingsglueck N°007: Wenn einem gegen 18:30 auffällt, dass man doch mal langsam das Licht anknipsen könnte. >>

#Fruehlingsglueck N°006 (Nachtrag von gestern): Vor lauter Valentinsglück das Frühlingsglück einfach vergessen. >>

#Fruehlingsglueck N°005: Den halben Nachmittag lang am offenen Fenster in der Sonne sitzen. >>

#Fruehlingsglueck N°004: Frösteln – und voller Vorfreude wissen, dass es ganz bald schon wärmer, heller und farbenfroher wird. >>

#Fruehlingsglueck N°003: Ein kleines Nickerchen mitten am Nachmittag. >>

#Fruehlingsglueck N°002: Wie die Vögel da draußen selbst an wolkigen Tagen plötzlich viel lauter und fröhlicher… >>

#Fruehlingsglueck N°001: Der allererste richtig warme Frühjahrssonnenschein. >>

 

Summer for Dressup Doll »Gerti geht baden«
Personal Work | Lola at the Beach
Feature | La Despensa de Leonardo
Art Prints | Posterlounge-Poster at Otto Versand
Published | Birds in Waldstück Magazine
Personal Work | Lola in the Café
Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!
Published | Animal Tracks for SZ Familie
Cards and Tags with our Santa Stamps and Dies
Santa Card Crafting Set of Dies and Stamps
Amazing Winter cards crafted with dressup doll Gerti
Winter for Dressup Doll “Gerti feiert Weihnachten”
Crafting + DIY | Lily Lux’ Advent Calendar
Amazing fall cards crafted with dressup doll Gerti
Now Available | DIY-Dressup Doll “Gerti geht Gassi”
Published | Leaf Shapes in Waldstück Magazine
Packaging | Drafts for Spreewälder Lutki-Schmaus
Character Design | Lutki for Spreewälder Naschgarten
Feature | Wortschätzchen im VAG Facetten Magazin
Just Published | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Feature | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Published | Finger Alphabet in Eltern Family
Art Prints | Vampire Girl Carmilla
Artprints | New Nude Sketches at Posterlounge
Art Prints | Seascape IV (Jackknife)
Available | Smaller Artprints via Posterlounge
Two-handed Finger Alphabet for Eltern Family
Feature | Women who Draw
Fresh Feature | Wortschätzchen as Coroflot Staff Pick
Art Prints | Identification Sheets in English
Art Prints | Seascape I (Seaview) Edit
First Preview | »Du hast das Wort, Schätzchen!«
Preview | Wortschätzchen for Duden Verlag
Art Prints | Life Class and Nudes
Frohe Weihnachten, Merry Christmas et Joyeux Noël!
Crafting + DIY | Lily Lux’ Advent Calendar

Leave a reply *