Kategorie-Archive: Ausstellung

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design für Ausstellungen, Werkschauen, Schauen, Messen und Dekorationen von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Infografik-Poster bei Vom Landleben

Infografik Poster Blattformen, Tierspuren und Vogelsilhouetten bei Landleben

Ich habe mich sehr gefreut, meine Infografik-Poster mit Blattformen, Tierspuren und Vogelsilhouetten (erhältlich via Posterlounge) mal wieder in einem bezaubernden Lifestyle-Blog zu entdecken – diesmal bei Anne vom Landleben, die gleich alle drei Motive wunderhübsch gerahmt und in ihre niegelnagelneues grünes Gästezimmer gehängt hat!

Kunstdrucke | Neue Aktskizzen bei der Posterlounge

Gerahmte Aktskizzen

Meine Aktzeichnungen haben jetzt ihr eigenes Profil in der Posterlounge, sind aber auch weiterhin via Amazon oder eBay erhältlich! Außerdem gibt es einige neue Motive, darunter auch stark vereinfachte Tusche- und Aquarellskizzen – und die sind nun ebenfalls ab € 6,90 für 30×30 cm und € 9,90 für 30×40 cm bzw. 40×30 cm im Sortiment!

Kaufbar | Kleinere Kunstdrucke bei Posterlounge

Posterserien von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Die hoch- und querformatigen Kunstdrucke mit meinen Illustrationen und Infografiken gibt es nach vielfacher Anfrage nun schon ab 30×40 cm (für € 9,90) bei der Posterlounge (auch via Amazon) – und zwar deshalb, weil es mir dank der famosen Lydia gelungen ist, den geheimnisvollen Algorithmus, der die Formate generiert, auszutricksen!

Feature | Women who Draw

Womenwhodraw

Ich freue mich sehr, jetzt auch bei Women who Draw, einem außerordentlichen großartigen offenen Verzeichnis von Illustratorinnen aus aller Welt, zu der jede eine gezeichnete Frau hochladen kann, mit an Bord zu sein! Und ich mag die Zufälligkeit, mit der die gezeichneten Frauen wie in einem Comic miteinander in Interaktion treten.

Fresh Feature | Blattformen-Poster bei Anjiko

Blattformen Poster bei Anjiko

Ich habe mich sehr gefreut, mein Blattformen-Poster (erhältlich via Posterlounge) mal wieder in einem schnieken Lifestyle-Blog zu entdecken – diesmal bei der bezaubernden Anjiko! Und dort gibt es sogar ein Poster-Gewinnspiel, bei dem Ihr einen Gutschein für die Posterlounge gewinnen könnt. – Dankeschön an Maria für’s Weitersagen!

Fresh Feature | Blattformen-Poster bei Wunderhaftig

Blattformen Poster bei Wunderhaftig

„Meine beiden kleinen Abenteurer lieben es, die Welt zu entdecken und zu erkunden. Jeden Tag neue Dinge zu erforschen. Deswegen fand ich das Poster Heimische Blattformen so wunderbar passend. Und in der schlichten Bilderleiste wirkt es noch mehr wie eine Lerntafel. Mal sehen, welche Blätter wir bei unserem nächsten Ausflug in die Natur entdecken und anhand des Posters zuordnen können.“

Ich habe mich sehr gefreut, mein Blattformen-Poster (erhältlich via Posterlounge) an den Wänden des großartigen Lifestyle-Blogs Wunderhaftig zu entdecken – an einer Kinderzimmerwand, wunderhübsch eingerahmt als klassische Lerntafel! – Dankeschön, liebe Nathalie, für den Link – und an Maria für’s Weitersagen!

Kaufbar | Frische Kunstdrucke bei Posterlounge

Poster von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Nach Jahren habe ich heute endlich mal wieder meine Kunstdrucke bei der famosen Posterlounge aktualisiert und gleich neun neue Motive hochgeladen: Flora im Walde, das Rosenrot-Mädchen, die Picknickerinnen am Meer, meine virtuelle Sekretärin (die heißt übrigens Antonie Seidensiefer), die beiden Damen aus der Seestück-Serie und die neugierigen Märchenmädchen in Paris! – Vielleicht gibt es ja demnächst sogar noch einige andere neue Produkte?

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Poster mit der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten und die Ausstellung

Am 22. September 2012 fanden Signierstunde, Ausstellung und Lesung „One Night Stand“ zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), für den ich die „Frau Nachbarin“ gezeichnet habe, statt – und es war ein ganz wunderschöner Abend! Danke dafür an Naomi Fearn, Modern Graphics, die Galerie Knoth und Krüger und vor allem an diejenigen, die tatsächlich vorgelesen haben!

Mehr über die Veranstaltung lesen, Fotos ansehen und sogar die wirklich aufsehenerregende Playlist anhören kann man jetzt im Bettgeschichten Blog (nebst einigen sehr feinen Rezensionen!)– viel Vergnügen!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Einladung zur Ausstellung der Bettgeschichten Anthologie

Meine „Frau Nachbarin“, die ich für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag) gezeichnet habe, wird neben den anderen Wunderwerken für dieses herrlich unverschämte Buch am 22. September 2012 im Rahmen von „One Night Stand“ bei Modern Graphics (Signierstunde 17 bis 19 Uhr) bzw. in der Galerie Knoth und Krüger (Ausstellung und Lesung ab 21 Uhr) in Berlin ausgestellt! Oder so ähnlich.

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Ausstellung | Goethe Institut Märchenwelten

Handzeichnung mit Ölkreide zum Märchen Sterntaler der Gebrüder Grimm

Ich habe soeben entdeckt, dass es neuerdings eine Website zur Wanderausstellung „Märchenwelten“ über die Märchen der Gebrüder Grimm, die derzeit dank der Goethe-Institute in vier Exemplaren um die Welt tourt und auch drei meiner Märchenmädchen beinhaltet, gibt – und da stehen auch die jeweils aktuellen Orte und Daten dabei! (Link)

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Feiertag | Lily Lux und der Tag des Baums

Foto von Plakaten, Eintrittskarten, Visitenkarten, Aufklebern und Buttons des Arboretums mit dem Blatt einer Platane als Logo

Heute, am 22. Mai, ist Welttag der biologischen Vielfalt, und dieses Jahr sind die Wälder das Schwerpunktthema des UN-Tages. Lily Lux war zur Feier des Tages in ihrem wunderbaren Arboretum, hat ein paar Notizen gemacht und einige großartige Bäume kennengelernt und wiederentdeckt.

Lily Lux Magnetkärtchen

Magnetische Karte als Werbung für Lily Lux mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll auf der Straße Dinge, Taschen, Lampen, Tassen, Sessel und Figuren findet und mitnimmt

Zur Frankfurter Buchmesse im Oktober wird es als Werbematerial für Lily Lux kleine, von mir gestaltete Magnetkärtchen (7,2 x 10,2 cm) geben – für frohe Kühlschränke (und andere Magnetflächen), zur Vorfreude auf den Herbst, für ein bisschen mehr Lily im Alltag, und um kleine Zettel mit wichtigen Notizen oder Botschaften festzuhalten. Genau so, wie Lily das auch gern tut.

Anthologie | IO-Skizzenbuch „Meine Welt“

Handgezeichnetes und handgemaltes Selbstportrait Heimat von Iris Luckhaus bei der Arbeit im Büro in Wuppertal im IO-Skizzenbuch Meine Welt

Mein erstes komplett handgemachtes Original seit 2004, für das Skizzenbuch ‚Meine Welt‘ der Illustratoren-Organisation. Es hat riesigen Spaß gemacht und ich habe ein richtig schönes Wochenende mit dem Buch verbracht… bloss die Trennung fiel schwer, am liebsten hätte ich gleich weitergezeichnet!

Sixgirl | Supergirl für SIX Accessories (Beeline)

Dekoration von SIX Accessories Modeschmuck Laden mit Vektorillustrationen eines Pinup Mädchens als Superheldin oder Supergirl Sixgirl

Das Sixgirl ist fertig: Ein Supergirl mit magischen Kräften, das als Shopdekoration für SIX Accessories Cologne alsbald durch 3.000 Filialen in ganz Europa fliegen wird und dort allerfeinsten Modeschmuck vom Himmel regnen lässt!

Kategorie-Archive: Ausstellung

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design für Ausstellungen, Werkschauen, Schauen, Messen und Dekorationen von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Infografik-Poster bei Vom Landleben

Infografik Poster Blattformen, Tierspuren und Vogelsilhouetten bei Landleben

Ich habe mich sehr gefreut, meine Infografik-Poster mit Blattformen, Tierspuren und Vogelsilhouetten (erhältlich via Posterlounge) mal wieder in einem bezaubernden Lifestyle-Blog zu entdecken – diesmal bei Anne vom Landleben, die gleich alle drei Motive wunderhübsch gerahmt und in ihre niegelnagelneues grünes Gästezimmer gehängt hat!

Kunstdrucke | Neue Aktskizzen bei der Posterlounge

Gerahmte Aktskizzen

Meine Aktzeichnungen haben jetzt ihr eigenes Profil in der Posterlounge, sind aber auch weiterhin via Amazon oder eBay erhältlich! Außerdem gibt es einige neue Motive, darunter auch stark vereinfachte Tusche- und Aquarellskizzen – und die sind nun ebenfalls ab € 6,90 für 30×30 cm und € 9,90 für 30×40 cm bzw. 40×30 cm im Sortiment!

Kaufbar | Kleinere Kunstdrucke bei Posterlounge

Posterserien von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Die hoch- und querformatigen Kunstdrucke mit meinen Illustrationen und Infografiken gibt es nach vielfacher Anfrage nun schon ab 30×40 cm (für € 9,90) bei der Posterlounge (auch via Amazon) – und zwar deshalb, weil es mir dank der famosen Lydia gelungen ist, den geheimnisvollen Algorithmus, der die Formate generiert, auszutricksen!

Feature | Women who Draw

Womenwhodraw

Ich freue mich sehr, jetzt auch bei Women who Draw, einem außerordentlichen großartigen offenen Verzeichnis von Illustratorinnen aus aller Welt, zu der jede eine gezeichnete Frau hochladen kann, mit an Bord zu sein! Und ich mag die Zufälligkeit, mit der die gezeichneten Frauen wie in einem Comic miteinander in Interaktion treten.

Fresh Feature | Blattformen-Poster bei Anjiko

Blattformen Poster bei Anjiko

Ich habe mich sehr gefreut, mein Blattformen-Poster (erhältlich via Posterlounge) mal wieder in einem schnieken Lifestyle-Blog zu entdecken – diesmal bei der bezaubernden Anjiko! Und dort gibt es sogar ein Poster-Gewinnspiel, bei dem Ihr einen Gutschein für die Posterlounge gewinnen könnt. – Dankeschön an Maria für’s Weitersagen!

Fresh Feature | Blattformen-Poster bei Wunderhaftig

Blattformen Poster bei Wunderhaftig

„Meine beiden kleinen Abenteurer lieben es, die Welt zu entdecken und zu erkunden. Jeden Tag neue Dinge zu erforschen. Deswegen fand ich das Poster Heimische Blattformen so wunderbar passend. Und in der schlichten Bilderleiste wirkt es noch mehr wie eine Lerntafel. Mal sehen, welche Blätter wir bei unserem nächsten Ausflug in die Natur entdecken und anhand des Posters zuordnen können.“

Ich habe mich sehr gefreut, mein Blattformen-Poster (erhältlich via Posterlounge) an den Wänden des großartigen Lifestyle-Blogs Wunderhaftig zu entdecken – an einer Kinderzimmerwand, wunderhübsch eingerahmt als klassische Lerntafel! – Dankeschön, liebe Nathalie, für den Link – und an Maria für’s Weitersagen!

Kaufbar | Frische Kunstdrucke bei Posterlounge

Poster von Iris Luckhaus bei der Posterlounge

Nach Jahren habe ich heute endlich mal wieder meine Kunstdrucke bei der famosen Posterlounge aktualisiert und gleich neun neue Motive hochgeladen: Flora im Walde, das Rosenrot-Mädchen, die Picknickerinnen am Meer, meine virtuelle Sekretärin (die heißt übrigens Antonie Seidensiefer), die beiden Damen aus der Seestück-Serie und die neugierigen Märchenmädchen in Paris! – Vielleicht gibt es ja demnächst sogar noch einige andere neue Produkte?

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Poster mit der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten und die Ausstellung

Am 22. September 2012 fanden Signierstunde, Ausstellung und Lesung „One Night Stand“ zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), für den ich die „Frau Nachbarin“ gezeichnet habe, statt – und es war ein ganz wunderschöner Abend! Danke dafür an Naomi Fearn, Modern Graphics, die Galerie Knoth und Krüger und vor allem an diejenigen, die tatsächlich vorgelesen haben!

Mehr über die Veranstaltung lesen, Fotos ansehen und sogar die wirklich aufsehenerregende Playlist anhören kann man jetzt im Bettgeschichten Blog (nebst einigen sehr feinen Rezensionen!)– viel Vergnügen!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Einladung zur Ausstellung der Bettgeschichten Anthologie

Meine „Frau Nachbarin“, die ich für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag) gezeichnet habe, wird neben den anderen Wunderwerken für dieses herrlich unverschämte Buch am 22. September 2012 im Rahmen von „One Night Stand“ bei Modern Graphics (Signierstunde 17 bis 19 Uhr) bzw. in der Galerie Knoth und Krüger (Ausstellung und Lesung ab 21 Uhr) in Berlin ausgestellt! Oder so ähnlich.

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Ausstellung | Goethe Institut Märchenwelten

Handzeichnung mit Ölkreide zum Märchen Sterntaler der Gebrüder Grimm

Ich habe soeben entdeckt, dass es neuerdings eine Website zur Wanderausstellung „Märchenwelten“ über die Märchen der Gebrüder Grimm, die derzeit dank der Goethe-Institute in vier Exemplaren um die Welt tourt und auch drei meiner Märchenmädchen beinhaltet, gibt – und da stehen auch die jeweils aktuellen Orte und Daten dabei! (Link)

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Feiertag | Lily Lux und der Tag des Baums

Foto von Plakaten, Eintrittskarten, Visitenkarten, Aufklebern und Buttons des Arboretums mit dem Blatt einer Platane als Logo

Heute, am 22. Mai, ist Welttag der biologischen Vielfalt, und dieses Jahr sind die Wälder das Schwerpunktthema des UN-Tages. Lily Lux war zur Feier des Tages in ihrem wunderbaren Arboretum, hat ein paar Notizen gemacht und einige großartige Bäume kennengelernt und wiederentdeckt.

Lily Lux Magnetkärtchen

Magnetische Karte als Werbung für Lily Lux mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll auf der Straße Dinge, Taschen, Lampen, Tassen, Sessel und Figuren findet und mitnimmt

Zur Frankfurter Buchmesse im Oktober wird es als Werbematerial für Lily Lux kleine, von mir gestaltete Magnetkärtchen (7,2 x 10,2 cm) geben – für frohe Kühlschränke (und andere Magnetflächen), zur Vorfreude auf den Herbst, für ein bisschen mehr Lily im Alltag, und um kleine Zettel mit wichtigen Notizen oder Botschaften festzuhalten. Genau so, wie Lily das auch gern tut.

Anthologie | IO-Skizzenbuch „Meine Welt“

Handgezeichnetes und handgemaltes Selbstportrait Heimat von Iris Luckhaus bei der Arbeit im Büro in Wuppertal im IO-Skizzenbuch Meine Welt

Mein erstes komplett handgemachtes Original seit 2004, für das Skizzenbuch ‚Meine Welt‘ der Illustratoren-Organisation. Es hat riesigen Spaß gemacht und ich habe ein richtig schönes Wochenende mit dem Buch verbracht… bloss die Trennung fiel schwer, am liebsten hätte ich gleich weitergezeichnet!

Sixgirl | Supergirl für SIX Accessories (Beeline)

Dekoration von SIX Accessories Modeschmuck Laden mit Vektorillustrationen eines Pinup Mädchens als Superheldin oder Supergirl Sixgirl

Das Sixgirl ist fertig: Ein Supergirl mit magischen Kräften, das als Shopdekoration für SIX Accessories Cologne alsbald durch 3.000 Filialen in ganz Europa fliegen wird und dort allerfeinsten Modeschmuck vom Himmel regnen lässt!