Kategorie-Archive: Sammlung

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design für Anthologien, Sammelbände und Zusammenstellungen von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Wortschätzchen als Coroflot Staff Pick

Illustration von Iris Luckhaus zu Macke, Meise, Nicht alle Tassen im Schrank oder Schraube locker für das Buch Du hast das Wort, Schätzchen von Rita Milke im Duden Verlag

»Each of the five projects featured below shows a strong clarity of vision and an ability to transform that vision into a fully fleshed out design. Every one of these designers have demonstrated their high level of skill and pure creativity here – two things we love to see. (…) The retro style illustrations that are well researched and carry the style through to the smallest detail. Expressive and fun vector illustrations that pop make this an engaging project even if you don’t speak the language.«Coroflot Blog über Du hast das Wort, Schätzchen! by Iris Luckhaus

Veröffentlichung | Flora im IO-Sedbook

IO-Sedbook mit einer Zeichnung von Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert

Ich habe soeben meine Belegexemplare vom Sedbook der Illustratoren Organisation erhalten, in dem ich dieses Jahr mit meiner Frühlingsbotin Flora als ganzseitigem Aufmachermotiv sowie meiner Herzdame aus dem 52 Aces Poker Deck und den beiden neugierigen Märchenmädchen vertreten bin – und es ist wunderschön geworden!

Anthologie | Frühlingsbotin Flora für IO Sedbook

Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Zeichnung einer Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert, von Iris Luckhaus

Im Februar habe ich aus lauter Freude über einige verfrühte Blumen Flora gezeichnet, die den Frühling bringt. Und alsbald haben sich dann auch einige Waldtiere um sie versammelt, nämlich Füchse, Eichhörnchen, Schwalben, Tagpfauenaugen, Waschbär, Dachs, Igel, Hase, Baummarder, Falke, Frischling, Haselmäuse, Eichelhäher, Elster, Spechte, Kohlmeisen, Rotkehlchen, Stieglitze, Spatze, Zilpzalp, Amsel, Laubfrosch, Hummeln und ein Reh!

Anthologie | Zeixs Cube „Illustration II“

Iris Luckhaus im Zeixs Cube Illustration

Heute habe ich nach dem Zeixs Cube „Poster Design II“ auch den mindestens ebenso herrlichen Band  „Illustration II“ im Briefkasten gefunden – und zwar mit unglaublichen zwölf(!!!) Seiten mit meinen Mädchen, unter anderem einige bislang unveröffentlichte Szenen von Lily Lux… Herzlichen Dank an Marc – ich freue mich sehr!!!

Anthologie | Zeixs Cube „Poster Design II“

Lily Lux Kinoposter im Zeixs Cube Posterdesign

Heute habe ich im Briefkasten den wunderschönen Zeixs Cube „Poster Design II“ gefunden – und darin sind ganze acht(!!!) Seiten mit einigen bislang unveröffentlichten Motiven aus der wunderbaren Welt der Lily Lux abgedruckt, unter anderem einige Plakate erfundener Lieblingsmarken und -veranstaltungen… Herzlichen Dank an Marc – ich freue mich sehr!!!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Poster mit der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten und die Ausstellung

Am 22. September 2012 fanden Signierstunde, Ausstellung und Lesung „One Night Stand“ zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), für den ich die „Frau Nachbarin“ gezeichnet habe, statt – und es war ein ganz wunderschöner Abend! Danke dafür an Naomi Fearn, Modern Graphics, die Galerie Knoth und Krüger und vor allem an diejenigen, die tatsächlich vorgelesen haben!

Mehr über die Veranstaltung lesen, Fotos ansehen und sogar die wirklich aufsehenerregende Playlist anhören kann man jetzt im Bettgeschichten Blog (nebst einigen sehr feinen Rezensionen!)– viel Vergnügen!

Lily Lux auf der neuen IO-Imagebroschüre!

Cover einer Broschüre der Illustratoren Organisation IO e.V. mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll Dinge, Taschen, Lampen, Tassen und Figuren findet und mitnimmt, für Lily Lux

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse im Oktober erscheint die aktuelle Imagebroschüre der Illustratoren Organisation IO e.V. – und zwar mit meiner Lily Lux („Lily liebt es, zu finden“ aus dem Buch „Die wunderbare Welt der Lily Lux“) als Umschlagmotiv!!! Ich freue mich sehr und danke Matthias Bender herzlichst für die Anfrage und die schöne Zusammenarbeit!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Einladung zur Ausstellung der Bettgeschichten Anthologie

Meine „Frau Nachbarin“, die ich für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag) gezeichnet habe, wird neben den anderen Wunderwerken für dieses herrlich unverschämte Buch am 22. September 2012 im Rahmen von „One Night Stand“ bei Modern Graphics (Signierstunde 17 bis 19 Uhr) bzw. in der Galerie Knoth und Krüger (Ausstellung und Lesung ab 21 Uhr) in Berlin ausgestellt! Oder so ähnlich.

Veröffentlichung | „52 Aces Reloaded“ von Zeixs

Herzdame (Queen of Hearts) Spielkarte im 52 Aces Reloaded Pokerdeck für Zeixs im Set auf dem Tisch

Da sind sie, die „52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers, für das ich Anfang des Jahres die Herzdame illustriert habe, und sie sind einfach herrlich!!!! Und mit ganz viel Glück (beim letzten Nachsehen waren noch 92 Stück der limitierten Auflage da) sind auch noch welche bestellbar

Fresh Feature | Nachbarin im Bettgeschichten Blog

Neuerdings gibt es einen wunderbaren neuen Blog zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), wo sämtliche Zeichner vorgestellt werden und wo auch immer wieder schicke Links gepostet werden… vorgestern war ich dran, mit lauter schönen Worten:

„(…) kann ich nicht einfach mal ein schönes Bild haben, mit schönen Details, in dem ich verträumt versinken kann?“ Aber ja, Cherie! Und zwar bei unserem wunderschönen Vektor-Wunder Iris Luckhaus. Als die einzige Künstlerin in unserem Buch, die neben Illustration auch noch Modedesign studiert hat (bei Vivienne Westwood, oh la la!) überrascht es nicht, daß sie neben Illustrationen für diverse Magazine auch noch Stylistin ist und Leute in 2 und 3D gut aussehen lässt.

Dankesehr, liebe Naomi! <3

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Ausstellung | Goethe Institut Märchenwelten

Handzeichnung mit Ölkreide zum Märchen Sterntaler der Gebrüder Grimm

Ich habe soeben entdeckt, dass es neuerdings eine Website zur Wanderausstellung „Märchenwelten“ über die Märchen der Gebrüder Grimm, die derzeit dank der Goethe-Institute in vier Exemplaren um die Welt tourt und auch drei meiner Märchenmädchen beinhaltet, gibt – und da stehen auch die jeweils aktuellen Orte und Daten dabei! (Link)

Anthologie | 52 Aces Reloaded | Jetzt vorbestellbar!

Queen of Hearts Illustration for 52 Aces by Zeixs

Das wunderbare „52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers, für das ich Anfang des Jahres die Herzdame illustriert habe, wird gerade gedruckt, es gibt eine superschicke neue Website dazu und es kann bereits reserviert werden!

Entdeckung | Zeixs Cube „Magazine & Book Design“

Lily Lux mit Regenschirm auf dem Buchrücken von Zeixs Cube Magazine & Book Design

Ist das nicht ein schöner Cube? Ich dachte erst, ich seh nicht recht, als ich das Mockup-Cover des Zeixs Cubes „Magazine & Book Design“ (Achtung, das ist so (noch) nicht im Handel!) auf der Vorschau-Seite von Zeixs entdeckt habe (zugegebenermaßen auf den dritten Blick erst) – und bin immer noch ganz hingerissen! So eine schöne Überraschung, Lily an ganz unerwarteter Stelle wiederzusehen…

Anthologie | Herzdame für Zeixs‘ 52 Aces Reloaded

Zeichnung der Herzdame (Queen of Hearts) Spielkarte für das 52 Aces Reloaded Pokerdeck für Zeixs von Iris Luckhaus

Es ist mir eine große Freude, Ihnen hier meine Herzdame vorzustellen! Ich habe diese Spielkarte für das wunderbare “52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers illustriert und gestaltet. Das komplette Deck wird im Laufe dieses Jahres erscheinen und ich freue mich schon sehr darauf! Derzeit zeigt Zeixs auf seiner Facebook-Page eine kleine Vorschau der bislang abgegebenen Karten, und ich finde es sehr spannend, zu sehen, wie immer mehr Karten in ganz unterschiedlichen Stilen hinzukommen und wie das Deck langsam zusammenwächst.

Fresh Feature | Lily Lux zu Gast bei Sven Elch

Lily Lux Passbildserie aus dem Fotoautomaten mit Paketen und Päckchen aus der Post für Weihnachten und einer wilden Party von Rehen, Winkekatzen, Nikoläusen, Weihnachtsmännern, Schneemännern und Rotkehlchen mit Weihnachtskugeln, Lametta, Tassen vom Weihnachtsmarkt, Tannengrün, Girlanden, Zimtsternen und Glühwein für Sven Elch und die Firma Santa and Sons im Blog der Illustrie

Es war uns eine große Ehre, am Adventskalenderprojekt der Illustrie teilzunehmen, und wir freuen uns außerordentlichst über unseren ganz eigenen Stern auf dem „Walk of Art & Fame“!!!

Im Adventskalenderprojekt geht es um den hinreißenden Sven Elch, Angesteller der Firma „Santa & Söhne“, und seine ganz besonderen Erlebnisse in der Vorweihnachtszeit – und dazu gibt es eine ganz wunderbare und enorm lustige Adventskalender-App für iPhone und iPad.

In unserem Beitrag zeigen wir, was passiert, wenn Herr Elch sich höchstpersönlich um die Gäste des Blogs kümmert… Dankeschön an Stew und Timo für den herrlichen Pingpongspaß!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausgemalter Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen von Iris Luckhaus

Mein Herbstmotiv für den wunderbaren Malbogen Blog, diesmal von mir selbst ausgemalt (dank Photoshop zugegebenermaßen etwas ordentlicher als das mit Buntstiften überhaupt geht) und mit einem steigenden Drachen in Lily Lux‘ Lieblingsrot, einer neugierigen Schwalbe und einer Wolke dekoriert bzw. vervollständigt. Und jetzt würde ich zu gern sehen, wie Eure Versionen aussehen bzw. was da vielleicht am anderen Ende der Schnur wegfliegt!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausmalbarer Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen

Ich habe ein neues Motiv für den wunderbaren Malbogen Blog erstellt, nachdem Judith so nett gefragt hatte, mir der Herbstwind fast den Schal vom Hals gerissen hat und Lily Lux mal wieder große Lust auf ein neues Abenteuer hatte… Das Besondere an diesem Motiv ist, dass es nicht nur als Ausmalbild benutzt werden kann, sondern auch als Dranmalbild vorliegt – und ich würde zu gern sehen, was da wohl drangemalt wird… Elefanten, Herbstblätter, Zuschauende Hasen, chinesische Drachen, Waldhintergründe, Burgen und Städte, oder ganz was anderes?

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Lieblingsskizzen mit Lily Lux

Skizze von Lily Lux als Indianer-Squaw Nschotschi, die Schwester Winnetous, im Perlenkleid mit einem Grizzly Bär im wilden Westen

Ich habe soeben einige der Skizzen, die ich für Lily Lux‘ kleine Entdeckungsreise in den Wilden Westen angefertigt habe, hochgeladen – die hier mochte ich besonders gern, am Ende fand ich allerdings die Zimmerreise passender zu Winnetou bzw. dessen Entstehungsgeschichte.

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Broschüre „Erfolgreich arbeiten mit Illustratoren“

Foto der IO-Broschüre Erfolgreich Arbeiten mit Illustratoren mit Abbildungen von illustrierten Produkten wie der Wintermädchen Tasche und der Celebrity Imposters Parfumverpackung von Iris Luckhaus

Es gibt eine brandneue und außerordentlich nützliche Broschüre der Illustratoren-Organisation e.V., in der bewährte Regeln für die Zusammenarbeit zwischen Auftraggebern und Illustratoren vorgestellt und Grundlagen von Aufragsbabläufen erklärt werden. Die Broschüre wurde von Anja Nolte konzipiert und gestaltet und kann entweder als gedruckte Version kostenlos bei der IO-Geschäftsstelle bestellt, bei diversen Messen (beispielsweise der Frankfurter Buchmesse) mitgenommen oder hier als PDF heruntergeladen werden. Ich freue mich sehr, dass einige Arbeiten von mir dort abgedruckt sind!

Sedcard II für die Illustratoren Organisation

IO-Sedcard 2011 mit Supergirl für SIX von Iris Luckhaus

Ich bin bei der aktuellen IO-Sedcard-Aktion dabei, und zwar im Bereich Werbung. Auf meiner Karte, die von der Illustratoren Organisation nicht nur verschickt wird, sondern ab März auch auf diversen Messen (beispielsweise den Buchmessen in Bologna, Leipzig oder Frankfurt) erhältlich ist, ist eins meiner Lieblingsmotive zu sehen: Sixgirl, das ich für die Modeschmuckkette SIX in Zusammenarbeit mit der Agentur Hochhaus als Supergirl mit 11 farbenfrohen Motiven als Werbung und Dekoration entwickelt und erstellt habe.

Anthologie | „Illusive III“ vom Die Gestalten Verlag

Illusive

Heute habe ich mein Exemplar der Illusive III Anthologie vom Die Gestalten Verlag erhalten, in der Lily Lux auf einer wunderschönen Seite gezeigt wird. Dankeschön!

ILLUSIVE | CONTEMPORARY ILLUSTRATION PART III
DIE GESTALTEN VERLAG | R. KLANTEN & H. HELLIGE | HARDCOVER
24×30 CM | 340 P | ¤ 44,00 | $ 65,00 | £ 33,00 | 978-3-89955-191-4

„Arbeiten, die ausschließlich nach künstlerischen Kriterien ausgewählt wurden, verdeutlichen neben Unabhängigkeit von modischen Strömungen, die nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten des illustratorischen Ausdrucks durch die große Bandbreite an verwendeten Mitteln und Stilen. Die Tatsache, dass sich dieses spannende Medium auch weiterhin rasant in alle Richtungen entwickelt, gibt Anlass zu einem dritten Buch, das den aktuellen Stand zeitgenössischer Illustration aufzeigt, und mit Hilfe von Texten und Interviews das Zuordnen der nebeneinander existierenden Gestaltungsauffassungen und Tendenzen erleichtert.“

Anthologie | IO-Skizzenbuch „Meine Welt“

Handgezeichnetes und handgemaltes Selbstportrait Heimat von Iris Luckhaus bei der Arbeit im Büro in Wuppertal im IO-Skizzenbuch Meine Welt

Mein erstes komplett handgemachtes Original seit 2004, für das Skizzenbuch ‚Meine Welt‘ der Illustratoren-Organisation. Es hat riesigen Spaß gemacht und ich habe ein richtig schönes Wochenende mit dem Buch verbracht… bloss die Trennung fiel schwer, am liebsten hätte ich gleich weitergezeichnet!

Kategorie-Archive: Sammlung

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design für Anthologien, Sammelbände und Zusammenstellungen von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Wortschätzchen als Coroflot Staff Pick

Illustration von Iris Luckhaus zu Macke, Meise, Nicht alle Tassen im Schrank oder Schraube locker für das Buch Du hast das Wort, Schätzchen von Rita Milke im Duden Verlag

»Each of the five projects featured below shows a strong clarity of vision and an ability to transform that vision into a fully fleshed out design. Every one of these designers have demonstrated their high level of skill and pure creativity here – two things we love to see. (…) The retro style illustrations that are well researched and carry the style through to the smallest detail. Expressive and fun vector illustrations that pop make this an engaging project even if you don’t speak the language.«Coroflot Blog über Du hast das Wort, Schätzchen! by Iris Luckhaus

Veröffentlichung | Flora im IO-Sedbook

IO-Sedbook mit einer Zeichnung von Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert

Ich habe soeben meine Belegexemplare vom Sedbook der Illustratoren Organisation erhalten, in dem ich dieses Jahr mit meiner Frühlingsbotin Flora als ganzseitigem Aufmachermotiv sowie meiner Herzdame aus dem 52 Aces Poker Deck und den beiden neugierigen Märchenmädchen vertreten bin – und es ist wunderschön geworden!

Anthologie | Frühlingsbotin Flora für IO Sedbook

Flora, Persephone, Proserpina oder Sylvana, Zeichnung einer Frühlingsgöttin oder Nymphe im Abendkleid mit Blumenkranz, die von Tieren wie Eichhörnchen, Rehen und Singvögeln begleitet durch den Wald im Frühling spaziert, von Iris Luckhaus

Im Februar habe ich aus lauter Freude über einige verfrühte Blumen Flora gezeichnet, die den Frühling bringt. Und alsbald haben sich dann auch einige Waldtiere um sie versammelt, nämlich Füchse, Eichhörnchen, Schwalben, Tagpfauenaugen, Waschbär, Dachs, Igel, Hase, Baummarder, Falke, Frischling, Haselmäuse, Eichelhäher, Elster, Spechte, Kohlmeisen, Rotkehlchen, Stieglitze, Spatze, Zilpzalp, Amsel, Laubfrosch, Hummeln und ein Reh!

Anthologie | Zeixs Cube „Illustration II“

Iris Luckhaus im Zeixs Cube Illustration

Heute habe ich nach dem Zeixs Cube „Poster Design II“ auch den mindestens ebenso herrlichen Band  „Illustration II“ im Briefkasten gefunden – und zwar mit unglaublichen zwölf(!!!) Seiten mit meinen Mädchen, unter anderem einige bislang unveröffentlichte Szenen von Lily Lux… Herzlichen Dank an Marc – ich freue mich sehr!!!

Anthologie | Zeixs Cube „Poster Design II“

Lily Lux Kinoposter im Zeixs Cube Posterdesign

Heute habe ich im Briefkasten den wunderschönen Zeixs Cube „Poster Design II“ gefunden – und darin sind ganze acht(!!!) Seiten mit einigen bislang unveröffentlichten Motiven aus der wunderbaren Welt der Lily Lux abgedruckt, unter anderem einige Plakate erfundener Lieblingsmarken und -veranstaltungen… Herzlichen Dank an Marc – ich freue mich sehr!!!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Poster mit der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten und die Ausstellung

Am 22. September 2012 fanden Signierstunde, Ausstellung und Lesung „One Night Stand“ zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), für den ich die „Frau Nachbarin“ gezeichnet habe, statt – und es war ein ganz wunderschöner Abend! Danke dafür an Naomi Fearn, Modern Graphics, die Galerie Knoth und Krüger und vor allem an diejenigen, die tatsächlich vorgelesen haben!

Mehr über die Veranstaltung lesen, Fotos ansehen und sogar die wirklich aufsehenerregende Playlist anhören kann man jetzt im Bettgeschichten Blog (nebst einigen sehr feinen Rezensionen!)– viel Vergnügen!

Lily Lux auf der neuen IO-Imagebroschüre!

Cover einer Broschüre der Illustratoren Organisation IO e.V. mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll Dinge, Taschen, Lampen, Tassen und Figuren findet und mitnimmt, für Lily Lux

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse im Oktober erscheint die aktuelle Imagebroschüre der Illustratoren Organisation IO e.V. – und zwar mit meiner Lily Lux („Lily liebt es, zu finden“ aus dem Buch „Die wunderbare Welt der Lily Lux“) als Umschlagmotiv!!! Ich freue mich sehr und danke Matthias Bender herzlichst für die Anfrage und die schöne Zusammenarbeit!

Bettgeschichten | Signieren, Ausstellung & Lesung!

Einladung zur Ausstellung der Bettgeschichten Anthologie

Meine „Frau Nachbarin“, die ich für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag) gezeichnet habe, wird neben den anderen Wunderwerken für dieses herrlich unverschämte Buch am 22. September 2012 im Rahmen von „One Night Stand“ bei Modern Graphics (Signierstunde 17 bis 19 Uhr) bzw. in der Galerie Knoth und Krüger (Ausstellung und Lesung ab 21 Uhr) in Berlin ausgestellt! Oder so ähnlich.

Veröffentlichung | „52 Aces Reloaded“ von Zeixs

Herzdame (Queen of Hearts) Spielkarte im 52 Aces Reloaded Pokerdeck für Zeixs im Set auf dem Tisch

Da sind sie, die „52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers, für das ich Anfang des Jahres die Herzdame illustriert habe, und sie sind einfach herrlich!!!! Und mit ganz viel Glück (beim letzten Nachsehen waren noch 92 Stück der limitierten Auflage da) sind auch noch welche bestellbar

Fresh Feature | Nachbarin im Bettgeschichten Blog

Neuerdings gibt es einen wunderbaren neuen Blog zum erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“ (Hrsg: Naomi Fearn und Reinhard Kleist im Zwerchfell Verlag), wo sämtliche Zeichner vorgestellt werden und wo auch immer wieder schicke Links gepostet werden… vorgestern war ich dran, mit lauter schönen Worten:

„(…) kann ich nicht einfach mal ein schönes Bild haben, mit schönen Details, in dem ich verträumt versinken kann?“ Aber ja, Cherie! Und zwar bei unserem wunderschönen Vektor-Wunder Iris Luckhaus. Als die einzige Künstlerin in unserem Buch, die neben Illustration auch noch Modedesign studiert hat (bei Vivienne Westwood, oh la la!) überrascht es nicht, daß sie neben Illustrationen für diverse Magazine auch noch Stylistin ist und Leute in 2 und 3D gut aussehen lässt.

Dankesehr, liebe Naomi! <3

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Ausstellung | Goethe Institut Märchenwelten

Handzeichnung mit Ölkreide zum Märchen Sterntaler der Gebrüder Grimm

Ich habe soeben entdeckt, dass es neuerdings eine Website zur Wanderausstellung „Märchenwelten“ über die Märchen der Gebrüder Grimm, die derzeit dank der Goethe-Institute in vier Exemplaren um die Welt tourt und auch drei meiner Märchenmädchen beinhaltet, gibt – und da stehen auch die jeweils aktuellen Orte und Daten dabei! (Link)

Anthologie | 52 Aces Reloaded | Jetzt vorbestellbar!

Queen of Hearts Illustration for 52 Aces by Zeixs

Das wunderbare „52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers, für das ich Anfang des Jahres die Herzdame illustriert habe, wird gerade gedruckt, es gibt eine superschicke neue Website dazu und es kann bereits reserviert werden!

Entdeckung | Zeixs Cube „Magazine & Book Design“

Lily Lux mit Regenschirm auf dem Buchrücken von Zeixs Cube Magazine & Book Design

Ist das nicht ein schöner Cube? Ich dachte erst, ich seh nicht recht, als ich das Mockup-Cover des Zeixs Cubes „Magazine & Book Design“ (Achtung, das ist so (noch) nicht im Handel!) auf der Vorschau-Seite von Zeixs entdeckt habe (zugegebenermaßen auf den dritten Blick erst) – und bin immer noch ganz hingerissen! So eine schöne Überraschung, Lily an ganz unerwarteter Stelle wiederzusehen…

Anthologie | Herzdame für Zeixs‘ 52 Aces Reloaded

Zeichnung der Herzdame (Queen of Hearts) Spielkarte für das 52 Aces Reloaded Pokerdeck für Zeixs von Iris Luckhaus

Es ist mir eine große Freude, Ihnen hier meine Herzdame vorzustellen! Ich habe diese Spielkarte für das wunderbare “52 Aces Reloaded” Pokerdeck von Zeixs – Books for Designers illustriert und gestaltet. Das komplette Deck wird im Laufe dieses Jahres erscheinen und ich freue mich schon sehr darauf! Derzeit zeigt Zeixs auf seiner Facebook-Page eine kleine Vorschau der bislang abgegebenen Karten, und ich finde es sehr spannend, zu sehen, wie immer mehr Karten in ganz unterschiedlichen Stilen hinzukommen und wie das Deck langsam zusammenwächst.

Fresh Feature | Lily Lux zu Gast bei Sven Elch

Lily Lux Passbildserie aus dem Fotoautomaten mit Paketen und Päckchen aus der Post für Weihnachten und einer wilden Party von Rehen, Winkekatzen, Nikoläusen, Weihnachtsmännern, Schneemännern und Rotkehlchen mit Weihnachtskugeln, Lametta, Tassen vom Weihnachtsmarkt, Tannengrün, Girlanden, Zimtsternen und Glühwein für Sven Elch und die Firma Santa and Sons im Blog der Illustrie

Es war uns eine große Ehre, am Adventskalenderprojekt der Illustrie teilzunehmen, und wir freuen uns außerordentlichst über unseren ganz eigenen Stern auf dem „Walk of Art & Fame“!!!

Im Adventskalenderprojekt geht es um den hinreißenden Sven Elch, Angesteller der Firma „Santa & Söhne“, und seine ganz besonderen Erlebnisse in der Vorweihnachtszeit – und dazu gibt es eine ganz wunderbare und enorm lustige Adventskalender-App für iPhone und iPad.

In unserem Beitrag zeigen wir, was passiert, wenn Herr Elch sich höchstpersönlich um die Gäste des Blogs kümmert… Dankeschön an Stew und Timo für den herrlichen Pingpongspaß!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausgemalter Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen von Iris Luckhaus

Mein Herbstmotiv für den wunderbaren Malbogen Blog, diesmal von mir selbst ausgemalt (dank Photoshop zugegebenermaßen etwas ordentlicher als das mit Buntstiften überhaupt geht) und mit einem steigenden Drachen in Lily Lux‘ Lieblingsrot, einer neugierigen Schwalbe und einer Wolke dekoriert bzw. vervollständigt. Und jetzt würde ich zu gern sehen, wie Eure Versionen aussehen bzw. was da vielleicht am anderen Ende der Schnur wegfliegt!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausmalbarer Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen

Ich habe ein neues Motiv für den wunderbaren Malbogen Blog erstellt, nachdem Judith so nett gefragt hatte, mir der Herbstwind fast den Schal vom Hals gerissen hat und Lily Lux mal wieder große Lust auf ein neues Abenteuer hatte… Das Besondere an diesem Motiv ist, dass es nicht nur als Ausmalbild benutzt werden kann, sondern auch als Dranmalbild vorliegt – und ich würde zu gern sehen, was da wohl drangemalt wird… Elefanten, Herbstblätter, Zuschauende Hasen, chinesische Drachen, Waldhintergründe, Burgen und Städte, oder ganz was anderes?

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Lieblingsskizzen mit Lily Lux

Skizze von Lily Lux als Indianer-Squaw Nschotschi, die Schwester Winnetous, im Perlenkleid mit einem Grizzly Bär im wilden Westen

Ich habe soeben einige der Skizzen, die ich für Lily Lux‘ kleine Entdeckungsreise in den Wilden Westen angefertigt habe, hochgeladen – die hier mochte ich besonders gern, am Ende fand ich allerdings die Zimmerreise passender zu Winnetou bzw. dessen Entstehungsgeschichte.

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Broschüre „Erfolgreich arbeiten mit Illustratoren“

Foto der IO-Broschüre Erfolgreich Arbeiten mit Illustratoren mit Abbildungen von illustrierten Produkten wie der Wintermädchen Tasche und der Celebrity Imposters Parfumverpackung von Iris Luckhaus

Es gibt eine brandneue und außerordentlich nützliche Broschüre der Illustratoren-Organisation e.V., in der bewährte Regeln für die Zusammenarbeit zwischen Auftraggebern und Illustratoren vorgestellt und Grundlagen von Aufragsbabläufen erklärt werden. Die Broschüre wurde von Anja Nolte konzipiert und gestaltet und kann entweder als gedruckte Version kostenlos bei der IO-Geschäftsstelle bestellt, bei diversen Messen (beispielsweise der Frankfurter Buchmesse) mitgenommen oder hier als PDF heruntergeladen werden. Ich freue mich sehr, dass einige Arbeiten von mir dort abgedruckt sind!

Sedcard II für die Illustratoren Organisation

IO-Sedcard 2011 mit Supergirl für SIX von Iris Luckhaus

Ich bin bei der aktuellen IO-Sedcard-Aktion dabei, und zwar im Bereich Werbung. Auf meiner Karte, die von der Illustratoren Organisation nicht nur verschickt wird, sondern ab März auch auf diversen Messen (beispielsweise den Buchmessen in Bologna, Leipzig oder Frankfurt) erhältlich ist, ist eins meiner Lieblingsmotive zu sehen: Sixgirl, das ich für die Modeschmuckkette SIX in Zusammenarbeit mit der Agentur Hochhaus als Supergirl mit 11 farbenfrohen Motiven als Werbung und Dekoration entwickelt und erstellt habe.

Anthologie | „Illusive III“ vom Die Gestalten Verlag

Illusive

Heute habe ich mein Exemplar der Illusive III Anthologie vom Die Gestalten Verlag erhalten, in der Lily Lux auf einer wunderschönen Seite gezeigt wird. Dankeschön!

ILLUSIVE | CONTEMPORARY ILLUSTRATION PART III
DIE GESTALTEN VERLAG | R. KLANTEN & H. HELLIGE | HARDCOVER
24×30 CM | 340 P | ¤ 44,00 | $ 65,00 | £ 33,00 | 978-3-89955-191-4

„Arbeiten, die ausschließlich nach künstlerischen Kriterien ausgewählt wurden, verdeutlichen neben Unabhängigkeit von modischen Strömungen, die nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten des illustratorischen Ausdrucks durch die große Bandbreite an verwendeten Mitteln und Stilen. Die Tatsache, dass sich dieses spannende Medium auch weiterhin rasant in alle Richtungen entwickelt, gibt Anlass zu einem dritten Buch, das den aktuellen Stand zeitgenössischer Illustration aufzeigt, und mit Hilfe von Texten und Interviews das Zuordnen der nebeneinander existierenden Gestaltungsauffassungen und Tendenzen erleichtert.“

Anthologie | IO-Skizzenbuch „Meine Welt“

Handgezeichnetes und handgemaltes Selbstportrait Heimat von Iris Luckhaus bei der Arbeit im Büro in Wuppertal im IO-Skizzenbuch Meine Welt

Mein erstes komplett handgemachtes Original seit 2004, für das Skizzenbuch ‚Meine Welt‘ der Illustratoren-Organisation. Es hat riesigen Spaß gemacht und ich habe ein richtig schönes Wochenende mit dem Buch verbracht… bloss die Trennung fiel schwer, am liebsten hätte ich gleich weitergezeichnet!