Kategorie-Archive: Sonderlily

Blog Archiv mit Characterdesign und Character Styling, Skizzen, Entwürfen, Konzepten, Texten, Illustrationen, Zeichnungen, Grafik, Design, Mockups, Making-Of, Fotos und Rezensionen zu weiteren Produkten, Werbeartikeln, Sonderseiten für Anthologien und Weihnachtskarten mit Lily Lux von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Lily Lux zu Gast bei Sven Elch

Lily Lux Passbildserie aus dem Fotoautomaten mit Paketen und Päckchen aus der Post für Weihnachten und einer wilden Party von Rehen, Winkekatzen, Nikoläusen, Weihnachtsmännern, Schneemännern und Rotkehlchen mit Weihnachtskugeln, Lametta, Tassen vom Weihnachtsmarkt, Tannengrün, Girlanden, Zimtsternen und Glühwein für Sven Elch und die Firma Santa and Sons im Blog der Illustrie

Es war uns eine große Ehre, am Adventskalenderprojekt der Illustrie teilzunehmen, und wir freuen uns außerordentlichst über unseren ganz eigenen Stern auf dem „Walk of Art & Fame“!!!

Im Adventskalenderprojekt geht es um den hinreißenden Sven Elch, Angesteller der Firma „Santa & Söhne“, und seine ganz besonderen Erlebnisse in der Vorweihnachtszeit – und dazu gibt es eine ganz wunderbare und enorm lustige Adventskalender-App für iPhone und iPad.

In unserem Beitrag zeigen wir, was passiert, wenn Herr Elch sich höchstpersönlich um die Gäste des Blogs kümmert… Dankeschön an Stew und Timo für den herrlichen Pingpongspaß!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausgemalter Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen von Iris Luckhaus

Mein Herbstmotiv für den wunderbaren Malbogen Blog, diesmal von mir selbst ausgemalt (dank Photoshop zugegebenermaßen etwas ordentlicher als das mit Buntstiften überhaupt geht) und mit einem steigenden Drachen in Lily Lux‘ Lieblingsrot, einer neugierigen Schwalbe und einer Wolke dekoriert bzw. vervollständigt. Und jetzt würde ich zu gern sehen, wie Eure Versionen aussehen bzw. was da vielleicht am anderen Ende der Schnur wegfliegt!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausmalbarer Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen

Ich habe ein neues Motiv für den wunderbaren Malbogen Blog erstellt, nachdem Judith so nett gefragt hatte, mir der Herbstwind fast den Schal vom Hals gerissen hat und Lily Lux mal wieder große Lust auf ein neues Abenteuer hatte… Das Besondere an diesem Motiv ist, dass es nicht nur als Ausmalbild benutzt werden kann, sondern auch als Dranmalbild vorliegt – und ich würde zu gern sehen, was da wohl drangemalt wird… Elefanten, Herbstblätter, Zuschauende Hasen, chinesische Drachen, Waldhintergründe, Burgen und Städte, oder ganz was anderes?

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Lieblingsskizzen mit Lily Lux

Skizze von Lily Lux als Indianer-Squaw Nschotschi, die Schwester Winnetous, im Perlenkleid mit einem Grizzly Bär im wilden Westen

Ich habe soeben einige der Skizzen, die ich für Lily Lux‘ kleine Entdeckungsreise in den Wilden Westen angefertigt habe, hochgeladen – die hier mochte ich besonders gern, am Ende fand ich allerdings die Zimmerreise passender zu Winnetou bzw. dessen Entstehungsgeschichte.

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Geocaching | Lily Lux‘ Schatzsuche geht weiter!

Landkarte mit Eintragefeldern und Reiseplan für die Lily Lux Geocaching-Aktion Reisendes Notizbuch

Unser reisendes Notizbuch ist wieder mit seinem ganz eigenen Travelbug unterwegs, und auch unser besonders schön gestaltetes Versteck wurde in diesem Frühjahr schon mehrfach gefunden… Wir freuen uns sehr darüber, wünschen allen Geocachern viel Vergnügen und sind sehr gespannt, wie es diesen Sommer wohl mit der Bücherreise weitergeht!

Geocaching mit Lily Lux | Travelbug und Notizbuch

Landkarte mit Eintragefeldern und Reiseplan für die Lily Lux Geocaching-Aktion Reisendes Notizbuch

Dank der freundlichen Anfrage von Alberti haben wir die Online-Schatzsuche Geocaching kennengelernt und Lily Lux ebenfalls dafür begeistern können. Sodann haben wir nicht nur ein kleines Rätsel gestaltet, sondern auch – und das finden wir besonders aufregend und wunderbar – ein Lily Lux Notizbuch als Travelbug auf Reisen geschickt:

Lily Lux Magnetkärtchen

Magnetische Karte als Werbung für Lily Lux mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll auf der Straße Dinge, Taschen, Lampen, Tassen, Sessel und Figuren findet und mitnimmt

Zur Frankfurter Buchmesse im Oktober wird es als Werbematerial für Lily Lux kleine, von mir gestaltete Magnetkärtchen (7,2 x 10,2 cm) geben – für frohe Kühlschränke (und andere Magnetflächen), zur Vorfreude auf den Herbst, für ein bisschen mehr Lily im Alltag, und um kleine Zettel mit wichtigen Notizen oder Botschaften festzuhalten. Genau so, wie Lily das auch gern tut.

Kategorie-Archive: Sonderlily

Blog Archiv mit Characterdesign und Character Styling, Skizzen, Entwürfen, Konzepten, Texten, Illustrationen, Zeichnungen, Grafik, Design, Mockups, Making-Of, Fotos und Rezensionen zu weiteren Produkten, Werbeartikeln, Sonderseiten für Anthologien und Weihnachtskarten mit Lily Lux von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Fresh Feature | Lily Lux zu Gast bei Sven Elch

Lily Lux Passbildserie aus dem Fotoautomaten mit Paketen und Päckchen aus der Post für Weihnachten und einer wilden Party von Rehen, Winkekatzen, Nikoläusen, Weihnachtsmännern, Schneemännern und Rotkehlchen mit Weihnachtskugeln, Lametta, Tassen vom Weihnachtsmarkt, Tannengrün, Girlanden, Zimtsternen und Glühwein für Sven Elch und die Firma Santa and Sons im Blog der Illustrie

Es war uns eine große Ehre, am Adventskalenderprojekt der Illustrie teilzunehmen, und wir freuen uns außerordentlichst über unseren ganz eigenen Stern auf dem „Walk of Art & Fame“!!!

Im Adventskalenderprojekt geht es um den hinreißenden Sven Elch, Angesteller der Firma „Santa & Söhne“, und seine ganz besonderen Erlebnisse in der Vorweihnachtszeit – und dazu gibt es eine ganz wunderbare und enorm lustige Adventskalender-App für iPhone und iPad.

In unserem Beitrag zeigen wir, was passiert, wenn Herr Elch sich höchstpersönlich um die Gäste des Blogs kümmert… Dankeschön an Stew und Timo für den herrlichen Pingpongspaß!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausgemalter Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen von Iris Luckhaus

Mein Herbstmotiv für den wunderbaren Malbogen Blog, diesmal von mir selbst ausgemalt (dank Photoshop zugegebenermaßen etwas ordentlicher als das mit Buntstiften überhaupt geht) und mit einem steigenden Drachen in Lily Lux‘ Lieblingsrot, einer neugierigen Schwalbe und einer Wolke dekoriert bzw. vervollständigt. Und jetzt würde ich zu gern sehen, wie Eure Versionen aussehen bzw. was da vielleicht am anderen Ende der Schnur wegfliegt!

Anthologie | Lily Lux Malbogen für Malbogen Blog

Ausmalbarer Malbogen mit Lily Lux an einem stürmischen Herbsttag beim Flug mit einem Lenkdrachen

Ich habe ein neues Motiv für den wunderbaren Malbogen Blog erstellt, nachdem Judith so nett gefragt hatte, mir der Herbstwind fast den Schal vom Hals gerissen hat und Lily Lux mal wieder große Lust auf ein neues Abenteuer hatte… Das Besondere an diesem Motiv ist, dass es nicht nur als Ausmalbild benutzt werden kann, sondern auch als Dranmalbild vorliegt – und ich würde zu gern sehen, was da wohl drangemalt wird… Elefanten, Herbstblätter, Zuschauende Hasen, chinesische Drachen, Waldhintergründe, Burgen und Städte, oder ganz was anderes?

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52 mit Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren

Darf ich vorstellen? Der herrlich wildwestliche Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erschienen ist, u.a. mit Lily Lux, aber auch mit vielen anderen äußerst lesens- und sehenswerten Beiträgen. Ich mag die Vielzahl der Ansätze, die hier verfolgt werden, und wie unterschiedlich Erinnerungen an Helden der Kindheit sein können!

Hugh! Winnetou | Ausstellung mit Lily Lux

Ausschnitt von Illustration von Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Unser Sondermotiv mit Lily Lux – „Lily liebt Entdeckungsreisen.“ – das wir für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, gezeichnet haben, wird beim Münchner Comicfest vom 23. – 26. Juni 2011 im Jagd- und Fischereimuseum und später auch in einigen anderen Städten ausgestellt!

Hugh! Winnetou | Lieblingsskizzen mit Lily Lux

Skizze von Lily Lux als Indianer-Squaw Nschotschi, die Schwester Winnetous, im Perlenkleid mit einem Grizzly Bär im wilden Westen

Ich habe soeben einige der Skizzen, die ich für Lily Lux‘ kleine Entdeckungsreise in den Wilden Westen angefertigt habe, hochgeladen – die hier mochte ich besonders gern, am Ende fand ich allerdings die Zimmerreise passender zu Winnetou bzw. dessen Entstehungsgeschichte.

Hugh! Winnetou | Wildwest Figuren und Details

Figuren und Details für die Illustration von Lily Lux' Zimmerreise in den Wilden Westen für die Anthologie Hugh! Winnetou mit Cowboy und Cowgirl, Indianer, Squaw und Häuptling, Kaktee, Eisenbahn, Sheriff und Bandit

Hier ist alles versammelt, was man für ein echtes Wildwest-Abenteuer mit allem drum und dran braucht: die unerschrockenen Blutsbrüder, der etwas verschlafene Sheriff, die freundlichen, friedliebenden Siedler, das indianische Kunsthandwerk, der äußerst ernsthafte Häuptling (hier mit seinem Totemtier), viele spannende Bücher, der böswillige Bandit, Pfeile und Bogen und Tomahawks, die Herden wilder, ungestümer Büffel, das kleine, nicht-rauchende Lagerfeuer, eine sehr anmutige Squaw und ein tapferes Siedlermädchen (reitet und schießt wie der Teufel, leider nicht abgebildet), der Totempfahl (oder Marterpfahl, je nachdem), die drei klugen Trapper (wenn ich mich nicht irre, hihihi), der überaus gefährliche Grizzly, die allzeit bereitstehenden Kakteen… und natürlich eine nagelneue Eisenbahnstrecke.

Anthologien | „Hugh! Winnetou“ mit Lily Lux

Postkarte mit Lily Lux als Mädchen auf Zimmerreise in den Wilden Westen mit Büchern, Cowboy-, Cowgirl- und Indianerfiguren, für Anthologie Hugh! Winnetou für Edition 52

Wir haben für den wunderbaren Band „Hugh! Winnetou“, der anläßlich der Peng!-Preisvergabe an Helmut Nickel als Vater der Winnetou-Comics im Juni 2011 bei der Edition 52 erscheint, ein Sondermotiv mit Lily Lux ausgedacht und gezeichnet: „Lily liebt Entdeckungsreisen.“

Anthologie Hugh! Winnetou mit Lily Lux | Vorschau

Lily Lux Katzen Figürchen als Cowboy und Indianer – und natürlich Blutsbrüder!   Lily Lux kleine Püppchen als Indianerin oder Squaw mit Feder im Haar und Cowboy oder Cowgirl mit Stetson und Karohemd

Wir haben eine Sonderseite für und mit Lily Lux gestaltet, wie üblich mit Hunderten von Details zum Entdecken! Und das ist erst die Vorschau, in kleinen Schaukästen präsentiert… erratet Ihr schon, worum es geht?

Geocaching | Lily Lux‘ Schatzsuche geht weiter!

Landkarte mit Eintragefeldern und Reiseplan für die Lily Lux Geocaching-Aktion Reisendes Notizbuch

Unser reisendes Notizbuch ist wieder mit seinem ganz eigenen Travelbug unterwegs, und auch unser besonders schön gestaltetes Versteck wurde in diesem Frühjahr schon mehrfach gefunden… Wir freuen uns sehr darüber, wünschen allen Geocachern viel Vergnügen und sind sehr gespannt, wie es diesen Sommer wohl mit der Bücherreise weitergeht!

Geocaching mit Lily Lux | Travelbug und Notizbuch

Landkarte mit Eintragefeldern und Reiseplan für die Lily Lux Geocaching-Aktion Reisendes Notizbuch

Dank der freundlichen Anfrage von Alberti haben wir die Online-Schatzsuche Geocaching kennengelernt und Lily Lux ebenfalls dafür begeistern können. Sodann haben wir nicht nur ein kleines Rätsel gestaltet, sondern auch – und das finden wir besonders aufregend und wunderbar – ein Lily Lux Notizbuch als Travelbug auf Reisen geschickt:

Lily Lux Magnetkärtchen

Magnetische Karte als Werbung für Lily Lux mit der Zeichnung eines Mädchens, das auf dem Flohmarkt oder Sperrmüll auf der Straße Dinge, Taschen, Lampen, Tassen, Sessel und Figuren findet und mitnimmt

Zur Frankfurter Buchmesse im Oktober wird es als Werbematerial für Lily Lux kleine, von mir gestaltete Magnetkärtchen (7,2 x 10,2 cm) geben – für frohe Kühlschränke (und andere Magnetflächen), zur Vorfreude auf den Herbst, für ein bisschen mehr Lily im Alltag, und um kleine Zettel mit wichtigen Notizen oder Botschaften festzuhalten. Genau so, wie Lily das auch gern tut.