Kategorie-Archive: Muster

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design zur Anwendung als Muster, Dessin, Motiv, Pattern, Rapport, Textildesign, Textilmuster, Tapetenmuster, Papiermuster von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Veröffentlichung | »Du hast das Wort, Schätzchen!«

Umschlagmotiv für Du hast das Wort, Schätzchen! 100 charmante Geschichten rund um die Sprache im Duden Verlag

Das Buch »Du hast das Wort, Schätzchen!« mit 100 charmanten Geschichten rund um die Sprache von Rita Mielke, das ich für den Duden Verlag illustriert habe, ist ab heute endlich im Handel erhältlich – und auch meine Belegexemplare sind nun allerfeinst gedruckt, wohlriechend und einfach wunderschön bei mir angekommen!

Vorankündigung | »Du hast das Wort, Schätzchen!«

Illustration für Du hast das Wort, Schätzchen! 100 charmante Geschichten rund um die Sprache im Duden Verlag von Iris Luckhaus

Ich freue mich sehr, nun endlich ein Buch vorstellen zu dürfen, das ich vor einigen Monaten voller Begeisterung und in einem neuen Stil – zweifarbig, vereinfacht, gemustert und an Buchillustrationen der Sechziger angelehnt – für den Duden Verlag illustriert habe: »Du hast das Wort, Schätzchen!« erzählt auf ebenso spannende wie oft überraschende Art 100 Geschichten rund um die Sprache. Hier lernt man beispielsweise, warum wir „eine Meise“ haben, „ins Blaue“ fahren, „Fisimatenten“ machen oder „bis in die Puppen“ feiern – und Rita Mielke gelingt es, dies so klug, warmherzig und humorvoll darzustellen, das man sich richtiggehend (neu) in die deutsche Sprache verliebt!

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Herzdame für 52 Aces Reloaded | Making Of

Farbvarianten für die Herzdame Spielkarte für 52 Aces Reloaded von Zeixs

Nachdem ich im Artikel über meine Herzkönigin, die ich vor zwei Wochen für das 52 Aces Reloaded Pokerdeck von Zeixs erstellt habe, bereits ein wenig über die Recherche und die Gründe, warum ich was wo richtig finde, gesprochen habe, möchte ich hier mal einige meiner Entscheidungsbögen und einen Teil der Entstehungsgeschichte meiner Spielkarte zeigen.

Grafik für das Lily Lux Notizbuch | Landkarten

Illustration von zwei kleinen Landkarten oder Stadtplänen für Lily Lux

Ich liebe es, Landkarten zu zeichnen, entdeckte Orte zu erinnern und noch nicht entdeckte, aber irgendwie in sich vollkommen logische Orte zu erfinden… schön, dass mich die Arbeit am „Lily Lux Notizbuch“ wiederum daran erinnert hat (an die erfundenen Orte – einen Teil meiner tatsächlich existierenden Lieblingsorte-Karten hat Lily Lux für die Hotelszene im Buch „Die wunderbare Welt der Lily Lux“ übernommen…). Und vielleicht ist das ja auch ein Anreiz, mal einige private Landkartenskizzen zu zeigen? Und mal wieder welche zu zeichnen, anderswo, bald.

Veröffentlichung | Das Lily Lux Notizbuch

Dieses Buch ist ab heute im gutsortierten Buchhandel erhältlich:

Buch Lily Lux Notizbuch von Iris Luckhaus und Matthias Klesse

IRIS LUCKHAUS & MATTHIAS KLESSE: DAS LILY LUX NOTIZBUCH
192 SEITEN | GEBUNDEN, 12 x 16 CM | DURCHGEHEND VIERFARBIG
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | SFR 26,90 (UVP)
CADEAU BEI HOFFMANN & CAMPE | 978-3-455-38032-3

„Ob Sie wissen wollen, wie man ein Papierschiffchen faltet, sich ohne Worte verständigt oder Tierspuren bestimmt, sich am effektivsten verläuft (und dabei Sehenswürdigkeiten findet), was es heute zu feiern gibt, welche Rezepte gegen schlechte Laune helfen oder wann man die meisten Sternschnuppen sehen kann: In diesem liebevoll gestalteten Buch hat Lily Lux all das und vieles mehr zusammengetragen!

Hintergründe für Grußkarten von Intergreeting

Wild aquarelllierte Hintergründe für Grußkarten von Intergreeting

Ich hatte ein lustiges Wochenende mit riesigen Stapeln von Papier, Aquarellfarben, Tusche, Rote-Bete-Saft, Rotwein, Currypulver, Glasreiniger, Christbaumschmuck, und unendlich vielen weiteren Dingen, um strukturierte Grußkartenhintergründe für Intergreeting Schott zu erstellen. Es war wirklich herrlich, sich wie ein Kind in die Farben und Strukturen und die visuelle Nutzung zufälliger chemischer Reaktionen zu stürzen, aber leider riecht mein Büro nun etwas streng… und auch die Tischplatte ist leicht gemustert.

Kategorie-Archive: Muster

Blog Archiv mit Illustrationen, Zeichnungen, Grafik und Design zur Anwendung als Muster, Dessin, Motiv, Pattern, Rapport, Textildesign, Textilmuster, Tapetenmuster, Papiermuster von Iris Luckhaus, die als freie Illustratorin und Designerin in Wuppertal und Berlin lebt und arbeitet.

Veröffentlichung | »Du hast das Wort, Schätzchen!«

Umschlagmotiv für Du hast das Wort, Schätzchen! 100 charmante Geschichten rund um die Sprache im Duden Verlag

Das Buch »Du hast das Wort, Schätzchen!« mit 100 charmanten Geschichten rund um die Sprache von Rita Mielke, das ich für den Duden Verlag illustriert habe, ist ab heute endlich im Handel erhältlich – und auch meine Belegexemplare sind nun allerfeinst gedruckt, wohlriechend und einfach wunderschön bei mir angekommen!

Vorankündigung | »Du hast das Wort, Schätzchen!«

Illustration für Du hast das Wort, Schätzchen! 100 charmante Geschichten rund um die Sprache im Duden Verlag von Iris Luckhaus

Ich freue mich sehr, nun endlich ein Buch vorstellen zu dürfen, das ich vor einigen Monaten voller Begeisterung und in einem neuen Stil – zweifarbig, vereinfacht, gemustert und an Buchillustrationen der Sechziger angelehnt – für den Duden Verlag illustriert habe: »Du hast das Wort, Schätzchen!« erzählt auf ebenso spannende wie oft überraschende Art 100 Geschichten rund um die Sprache. Hier lernt man beispielsweise, warum wir „eine Meise“ haben, „ins Blaue“ fahren, „Fisimatenten“ machen oder „bis in die Puppen“ feiern – und Rita Mielke gelingt es, dies so klug, warmherzig und humorvoll darzustellen, das man sich richtiggehend (neu) in die deutsche Sprache verliebt!

Anthologie | „Die Nachbarin“ für „Bettgeschichten“

Teil der Zeichnung eines Pinups, das aufreizend am Fenster für den Nachbarn posiert, für die Comic Anthologie Bettgeschichten

Ich habe mal wieder eine Sonderseite gezeichnet: die „Frau Nachbarin (Logenplatz)“ für den erotischen Sammelband „Bettgeschichten – Comics für Erwachsene“, der pünktlich zum Comicsalon in Erlangen (7. – 10. Juni 2012) im Zwerchfell Verlag veröffentlicht wird. Die Anthologie wurde von Naomi Fearn und Reinhard Kleist gestaltet und betreut.

Herzdame für 52 Aces Reloaded | Making Of

Farbvarianten für die Herzdame Spielkarte für 52 Aces Reloaded von Zeixs

Nachdem ich im Artikel über meine Herzkönigin, die ich vor zwei Wochen für das 52 Aces Reloaded Pokerdeck von Zeixs erstellt habe, bereits ein wenig über die Recherche und die Gründe, warum ich was wo richtig finde, gesprochen habe, möchte ich hier mal einige meiner Entscheidungsbögen und einen Teil der Entstehungsgeschichte meiner Spielkarte zeigen.

Grafik für das Lily Lux Notizbuch | Landkarten

Illustration von zwei kleinen Landkarten oder Stadtplänen für Lily Lux

Ich liebe es, Landkarten zu zeichnen, entdeckte Orte zu erinnern und noch nicht entdeckte, aber irgendwie in sich vollkommen logische Orte zu erfinden… schön, dass mich die Arbeit am „Lily Lux Notizbuch“ wiederum daran erinnert hat (an die erfundenen Orte – einen Teil meiner tatsächlich existierenden Lieblingsorte-Karten hat Lily Lux für die Hotelszene im Buch „Die wunderbare Welt der Lily Lux“ übernommen…). Und vielleicht ist das ja auch ein Anreiz, mal einige private Landkartenskizzen zu zeigen? Und mal wieder welche zu zeichnen, anderswo, bald.

Veröffentlichung | Das Lily Lux Notizbuch

Dieses Buch ist ab heute im gutsortierten Buchhandel erhältlich:

Buch Lily Lux Notizbuch von Iris Luckhaus und Matthias Klesse

IRIS LUCKHAUS & MATTHIAS KLESSE: DAS LILY LUX NOTIZBUCH
192 SEITEN | GEBUNDEN, 12 x 16 CM | DURCHGEHEND VIERFARBIG
€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | SFR 26,90 (UVP)
CADEAU BEI HOFFMANN & CAMPE | 978-3-455-38032-3

„Ob Sie wissen wollen, wie man ein Papierschiffchen faltet, sich ohne Worte verständigt oder Tierspuren bestimmt, sich am effektivsten verläuft (und dabei Sehenswürdigkeiten findet), was es heute zu feiern gibt, welche Rezepte gegen schlechte Laune helfen oder wann man die meisten Sternschnuppen sehen kann: In diesem liebevoll gestalteten Buch hat Lily Lux all das und vieles mehr zusammengetragen!

Hintergründe für Grußkarten von Intergreeting

Wild aquarelllierte Hintergründe für Grußkarten von Intergreeting

Ich hatte ein lustiges Wochenende mit riesigen Stapeln von Papier, Aquarellfarben, Tusche, Rote-Bete-Saft, Rotwein, Currypulver, Glasreiniger, Christbaumschmuck, und unendlich vielen weiteren Dingen, um strukturierte Grußkartenhintergründe für Intergreeting Schott zu erstellen. Es war wirklich herrlich, sich wie ein Kind in die Farben und Strukturen und die visuelle Nutzung zufälliger chemischer Reaktionen zu stürzen, aber leider riecht mein Büro nun etwas streng… und auch die Tischplatte ist leicht gemustert.